Ab dem kommenden Jahr führt die schwarz-blaue Koalition in Österreich neue Regelungen zur flexiblen Arbeitszeit ein, darunter auch die Möglichkeit für 12-Stunden-Arbeitstage. Weil das für Kritik sorgt, hat die Wirtschaftskammer ein Werbevideo mit hipper Musik und Knetfiguren veröffentlicht. Das ging

Weiterlesen auf Focus

Anderswo gesehen