Das starke Geschlecht steckt angeblich seit Jahren in der Sinnkrise. Der Markt für Männlichkeitstrainings ist also groß. Mal geht es um die Suche nach dem „Alphamann“ oder dem „maskulinen Lebensgefühl“ – oder gleich um ein völlig neues Rollenbild.

Deutschlandfunk Kultur,

Weiterlesen auf Deutschandfunk Kultur

Anderswo gesehen