„Frau Majorin“ und „Feldwebelin“: Das Verteidigungsministerium plant laut Medien eine sprachliche Gleichstellung der Dienstgrade. Politikerinnen reagieren skeptisch.

Weiterlesen auf DIE ZEIT

Anderswo gesehen