„Hilf mir, es selbst zu tun“ – das ist das Motto an Montessori-Einrichtungen auf der ganzen Welt. Ihre Gründerin, die italienische Ärztin Maria Montessori, wurde vor 150 Jahren bei Ancona geboren. Sie ist bis heute eine Ikone der Reformpädagogik.

Weiterlesen auf BR aktuell

Anderswo gesehen