Krieg hat kein Geschlecht; ihn als männlich zu bezeichnen, ist zu einfach. Unser Bild von ihm haben auch Frauen beeinflusst. Beispiele von Kriegsreporterinnen stellen Stereotype auf den Kopf.

Weiterlesen auf Neue Züricher Zeitung

Weiterlesen / read more

Anderswo gesehen