Die Pandemie hat manches zurückgedreht, was schon erreicht worden war. Zum Internationalen Frauentag sprechen Angela Rupp und Nina Gallenberger vom Ebersberger Frauennotruf über ihre Arbeit und ihre Ziele für den Landkreis.

Weiterlesen auf sz.de

Anderswo gesehen