Karriere-Webseite
www.esa.int

Auf der herCAREER Expo 2024
Halle / hall 3 / M.20

Ausstellungssegmente

Wir bieten spannende JOBS.

European Space Agency

We are the European Space Agency, dedicated to the peaceful exploration of space for everyone’s benefit. We monitor Earth, launch unique space projects, train astronauts, & push scientific & technological boundaries to answer the Universe’s big questions. Our team of scientists, engineers, & professionals from across Europe work in a diverse environment, uniting space in Europe and Europe in space. We recruit not only astronauts but also professionals in engineering, science, IT, law & business. Our programs include space science, telecommunications, navigation, Earth observation, launcher development, human space flight & microgravity research.

Jobs

Unternehmensumfeld

Öffentlicher Sektor
Internationales Umfeld

Großunternehmen ab 1000 Mitarbeiter:innen

Gründungsjahr

1975

Gesuchte Sprachkompetenz

Deutsch: Deutschkenntnisse sind nicht erforderlich
Englisch: Fachkundige Sprachkenntnisse (C1)
(Annähernd) Muttersprachliche Kenntnisse (C2)
FinnischSelbstständige Sprachanwendung (B1 / B2) – 04b, Kompetente Sprachverwendung (C1 / C2) – 04c
FranzösischSelbstständige Sprachanwendung (B1 / B2) – 05b, Kompetente Sprachverwendung (C1 / C2) – 05c
GriechischSelbstständige Sprachanwendung (B1 / B2) – 06b, Kompetente Sprachverwendung (C1 / C2) – 06c
ItalienischSelbstständige Sprachanwendung (B1 / B2) – 07b, Kompetente Sprachverwendung (C1 / C2) – 07c
KroatischKompetente Sprachverwendung (C1 / C2) – 10c, Selbstständige Sprachanwendung (B1 / B2) – 10b
NiederländischKompetente Sprachverwendung (C1 / C2) – 11c, Selbstständige Sprachanwendung (B1 / B2) – 11b
NorwegischKompetente Sprachverwendung (C1 / C2) – 12c, Selbstständige Sprachanwendung (B1 / B2) – 12b
PolnischKompetente Sprachverwendung (C1 / C2) – 13c, Selbstständige Sprachanwendung (B1 / B2) – 13b
PortugiesischSelbstständige Sprachanwendung (B1 / B2) – 14b
SchwedischSelbstständige Sprachanwendung (B1 / B2) – 16b, Kompetente Sprachverwendung (C1 / C2) – 16c
SpanischSelbstständige Sprachanwendung (B1 / B2) – 17b, Kompetente Sprachverwendung (C1 / C2) – 17c
TschechischSelbstständige Sprachanwendung (B1 / B2) – 18b, Kompetente Sprachverwendung (C1 / C2) – 18c
UngarischSelbstständige Sprachanwendung (B1 / B2) – 21b, Kompetente Sprachverwendung (C1 / C2) – 21c

Bildungsabschlüsse:

Magister
Master
MBA

Wir suchen konkret für folgende/n Standort/en

Hessen

Darmstadt

Nordrhein-Westfalen

Köln

Europa außer Deutschland

Westeuropa, Mitteleuropa, Südeuropa, Luxemburg, Flensburg

Remote:

ja

Wir suchen Mitarbeiter/innen mit folgendem fachlichen & funktionalen Kompetenz-Profil

Data Analytics
Einstieg (nach Studium / Ausbildung mit < 3 Jahre Berufserfahrung) – 07d
Einstieg (nach Weiterbildung) – 07c
Management (ohne Führungserfahrung) – 07f
Management (mit Führungserfahrung) – 07g
Professional (Erfahrung > 3 Jahre) – 07e

Data Science & Künstliche Intelligenz
Management (mit Führungserfahrung) – 08g
Einstieg (nach Weiterbildung) – 08c
Professional (Erfahrung > 3 Jahre) – 08e
Management (ohne Führungserfahrung) – 08f
Einstieg (nach Studium / Ausbildung mit < 3 Jahre Berufserfahrung) – 08d

Elektro- und Informationstechnik
Einstieg (nach Studium / Ausbildung mit < 3 Jahre Berufserfahrung) – 14d
Einstieg (nach Weiterbildung) – 14c
Management (ohne Führungserfahrung) – 14f
Management (mit Führungserfahrung) – 14g
Professional (Erfahrung > 3 Jahre) – 14e

Forschung & Entwicklung
Management (mit Führungserfahrung) -46g
Einstieg (nach Weiterbildung) -46c
Professional (Erfahrung > 3 Jahre) -46e
Management (ohne Führungserfahrung) -46f
Einstieg (nach Studium / Ausbildung mit < 3 Jahre Berufserfahrung) -46d

Informatik / Informationstechnologie
Einstieg (nach Weiterbildung) – 17c
Management (ohne Führungserfahrung) – 17f
Management (mit Führungserfahrung) – 17g
Einstieg (nach Studium / Ausbildung mit < 3 Jahre Berufserfahrung) – 17d
Professional (Erfahrung > 3 Jahre) – 17e

Ingenieurwissenschaften (sonstige)
Einstieg (nach Weiterbildung) – 18c
Management (ohne Führungserfahrung) – 18f
Management (mit Führungserfahrung) – 18g
Einstieg (nach Studium / Ausbildung mit < 3 Jahre Berufserfahrung) – 18d
Professional (Erfahrung > 3 Jahre) – 18e

IT Security
Management (mit Führungserfahrung) – 20g
Einstieg (nach Weiterbildung) – 20c
Professional (Erfahrung > 3 Jahre) – 20e
Management (ohne Führungserfahrung) – 20f
Einstieg (nach Studium / Ausbildung mit < 3 Jahre Berufserfahrung) – 20d

Mathematik
Einstieg (nach Weiterbildung) – 23c
Management (ohne Führungserfahrung) – 23f
Management (mit Führungserfahrung) – 23g
Einstieg (nach Studium / Ausbildung mit < 3 Jahre Berufserfahrung) – 23d
Professional (Erfahrung > 3 Jahre) – 23e

Metall-/ Maschinenbau
Management (mit Führungserfahrung) – 25g
Einstieg (nach Weiterbildung) – 25c
Professional (Erfahrung > 3 Jahre) – 25e
Management (ohne Führungserfahrung) – 25f
Einstieg (nach Studium / Ausbildung mit < 3 Jahre Berufserfahrung) – 25d

Naturwissenschaften (sonstige)
Einstieg (nach Weiterbildung) – 28c
Professional (Erfahrung > 3 Jahre) – 28e
Management (ohne Führungserfahrung) – 28f
Einstieg (nach Studium / Ausbildung mit < 3 Jahre Berufserfahrung) – 28d

Physik
Einstieg (nach Studium / Ausbildung mit < 3 Jahre Berufserfahrung) – 30d
Einstieg (nach Weiterbildung) – 30c
Management (ohne Führungserfahrung) – 30f
Management (mit Führungserfahrung) – 30g
Professional (Erfahrung > 3 Jahre) – 30e

Programmierung / Software Engineering / Softwareentwicklung
Management (mit Führungserfahrung) – 33g
Einstieg (nach Weiterbildung) – 33c
Professional (Erfahrung > 3 Jahre) – 33e
Management (ohne Führungserfahrung) – 33f
Einstieg (nach Studium / Ausbildung mit < 3 Jahre Berufserfahrung) – 33d

Robotics
Einstieg (nach Weiterbildung) – 35c
Management (ohne Führungserfahrung) – 35f
Management (mit Führungserfahrung) – 35g
Einstieg (nach Studium / Ausbildung mit < 3 Jahre Berufserfahrung) – 35d
Professional (Erfahrung > 3 Jahre) – 35e

Strategy & Innovation
Einstieg (nach Weiterbildung) – 36c
Professional (Erfahrung > 3 Jahre) – 36e
Management (ohne Führungserfahrung) – 36f
Management (mit Führungserfahrung) – 36g
Einstieg (nach Studium / Ausbildung mit < 3 Jahre Berufserfahrung) – 36d

Wir suchen Mitarbeiter:innen für folgende Tätigkeitsfelder

Digitale Transformation
Forschung
Ingenieurwesen
Innovation
IT / Information Technology
Technik

Wir suchen Mitarbeiter:innen für folgende spezifische Themen- und Fachbereiche

Informationstechnologie

Data Analytics, Data Science, Datenschutz, Digitale Transformation, Embedded Systems / Firmware-Entwicklung, IT Security, Robotics / Robotertechnik, SAP-ERP-Beratung / -Entwicklung, Systemadministration / Netzwerkadministration, Weitere: IT

Ingenieurwesen und technische Berufe

Optik, Sensorik, Optik, Werkstofftechnik, Weitere: Ingenieurwesen, Chemietechnik, Elektrotechnik / Elektronik, Energie- und Umwelttechnik, Forschung, Lasertechnik, Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau, Materialwissenschaft

Naturwissenschaften und Forschung

Astronomie, Biologie, Biotechnik / Biotechnologie, Chemie, Geowissenschaften, Klimaschutz, Kernphysik, Life Science / Biochemie, Mathematik / Statistik, Physik, Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Recht

Rechtsabteilung, Weitere: Recht

Digitalisierung / New Work

New Work – welche Bedeutung hat es im Unternehmen?
If you work for ESA, the following will be true: every day you will encounter people from all over Europe and beyond; you will be immersed in an environment where people are passionate about the work they are doing; and you will have the opportunity to see how pioneering space projects happen. One of the main reasons that ESA people are so passionate about their work is because they feel connected to our mission: the peaceful exploration and use of space for the benefit of everyone. ESA is best known for its high-profile missions that push the boundaries of science and technology, seeking answers to the big questions about the Universe. Closer to home, it also has an important role to play in supporting efforts to protect our planet, most notably through its Earth observation programme. ESA’s satellites monitoring the Earth help us to better understand how our planet is impacted by climate change and provide key data to governments and other top-level decision makers. In addition, they provide vital information to emergency services when natural disasters occur. Being a part of these missions that expand humankind’s knowledge about our Universe and whose purpose is to improve and protect life on Earth gives a real sense of purpose to our workforce.

New Work – welche Methoden setzen Sie ein?
At ESA, we understand that our people are the key to our success and our most valuable asset. As an employer, we are committed to developing our staff and to looking after their mental and physical wellbeing. We have therefore put in place an attractive employment package that includes numerous and diverse benefits. We offer a wide range of in-house training and development opportunities in the areas of engineering, management and leadership, information technology, personal development, administration and safety. We also offer language training in a number of European languages as well as scholarship opportunities for specific space-related university programmes. ESA also offers flexible working arrangements including a teleworking scheme as well as numerous services and facilities to promote a positive work-life balance. These range from the practical, such as after-school childcare and electrical car charging facilities, to the recreational, with a wide variety of social, cultural and sport activities on offer. Working for ESA, you will receive a free annual medical check-up and have access to free services such as seasonal flu vaccinations, health screenings and support from onsite medical and welfare officers.

Wie beeinflusst und verändert die Digitalisierung ihr Unternehmen?
ESA recently completed the significant endeavour of standardising the digital tools used across the agency. Support and training are available to all employees, ensuring that everyone can use the tools with confidence, which in turn has a positive influence on agency-wide efficiency. These new digital tools coincided with the adoption of a teleworking scheme that allows ESA employees to work remotely up to 40% per month, aligned with work needs. Having a standardised set of digital tools for day-to-day tasks and communications were a big part of making the teleworking scheme a success. Thanks to ESA’s digitalisation efforts, colleagues can now communicate and collaborate seamlessly wherever they are connecting from.