www.degepol.de

Auf der herCAREER Expo 2024
Partner:in

de’ge’pol W - Das Netzwerk für Politikberaterinnen in der Deutsche Gesellschaft für Politikberatung e.V.

Das Netzwerk für Politikberaterinnen fördert Chancengerechtigkeit für Frauen auf allen Ebenen von Politikberatung und Lobbying. Wir bieten Beraterinnen eine Plattform zur Vernetzung und für fachlichen Austausch auf allen Karrierestufen. Damit fördern wir Karrieren und ermöglichen Sichtbarkeit. Wir bieten digitale und analoge Veranstaltungsformate - von Networking und Karrierethemen über Debatten bis hin zu Studien. Wir informieren über das Berufsbild Politikberatung und Lobbying. Wir sind überzeugt: zu einer wert- und gemeinwohlorientierten Politikberatung gehört ein repräsentativer Anteil von Frauen in allen operativen Prozessen und auf allen Entscheidungsebenen der Beratung

Inhaltliche Beteiligung

Maija Corinti SalvénMaximilian König

Maija Corinti Salvén
Head of Government Affairs, de’ge’pol W - Das Netzwerk für Politikberaterinnen in der Deutsche Gesellschaft für Politikberatung e.V.
linkedin

Expert-MeetUpEN

18.10.2024 | 10:15 - 11:00 Uhr

MeetUp F.05 | Halle / hall 2

Thema/Themenreihe: Steuer, Recht & Politik, Karrierelaufbahn & Bewerbung

Joblevel: Einstieg, Professionals, Leitungsfunktion, Quereinstieg

Public Affairs - dedicating your career to democratic participation
What do you actually do in Public Affairs, and why is this relevant within a democracy? What is the difference between „lobbying“ and „lobbyism“, and what does it really mean to be a „lobbyist“? Are they really the bad actors as often portrayed by media and movies? Why and where do policymakers need the input by industry and NGOs? And how do you find a job in this area and successfully pursue a career?

Details zum/r Referent/in Maija Corinti Salvén
Vita: Based on an academic background in philosophy and politics, Maija Corinti built a European career in public affairs and political interest representation. Her experience covers the EU bubble in Brussels, federal German politics in Berlin, the Northern European Capitals and several more. Having started within the financial services sector, she now focuses on digital transformation and tech policy. Maija Corinti is the co-founder of the degepolW network for women in the public affairs sector and a Board member of Women in Leadership Europe (WIL).

Digitalisierung / New Work

New Work – welche Bedeutung hat es im Unternehmen?
Die digitale Transformation bzw. die Entwicklung hin zu modernen flexiblen Arbeitsformaten hat auch die Public Affairs Branche und die politische Arbeit erfasst. Diese Entwicklung können vor allem auch Frauen nutzen, um sich mehr Sichtbarkeit und Einfluss zu verschaffen, doch dies wird nicht von alleine geschehen. Das de'ge'pol W Netzwerk unterstützt Politikberaterinnen dabei, die neuen Möglichkeiten für eine erfolgreiche Karriereentwicklung zu nutzen. Mit akademischer Perspektive und praxisnahen Themen thematisieren wir den Wandel ganz konkret und fördern den Austausch unter Politikberaterinnen ebenso wie den Diskurs in der Branche.