Speaker, Table Captain

Domitila Barros

Miss Germany 2022
Greenfluencerin & Social Entrepreneurin

Domitila Barros wurde in einer brasilianischen Favela namens “Schusslinie” (linha do tiro) geboren, in der mehr als 25.000 Menschen leben. In dieser Favela gibt es keine Schulen, keine Krankenhäuser, keine Polizeistationen, keine Spielplätze. Dort haben ihre Eltern vor über 30 Jahren ein Straßenkinderprojekt gegründet, in dem auch sie aufgewachsen ist. Mit minimalen Mitteln große Erfolge zu erzielen, ist nur eine Eigenschaft, welche sie in dieser Favela lernen durfte. Außerdem hat Domitila gelernt mit den unterschiedlichsten Menschen zu verhandeln – vom Bürgermeister bis zum Obdachlosen. Im Jahr 2000 wurde Domitila dann von der UN als „Millenium Dreamer“ ausgezeichnet und präsentierte ihre Vorschläge beim Millenium Dreamers Event vor der Uno-Kommission in den USA. Dort wurde Domitila zum ersten Mal mit dem Gedanken konfrontiert Motivator und Botschafter unterschiedlicher Kulturen, sowie Vortragsrednerin zu werden. Seit 2011 arbeitet sie als Referentin, Motivationscoach und Beraterin für Unternehmen und auch Privatpersonen. Unter anderem durfte Domitila Vorträge an der Georg-August-Universität in Göttingen halten oder am Finno Day 2.0 von Solit Finance (Beratungshaus für Management und IT), sowie der Finanzwirtschaft und am Institut für Kirche und Gesellschaft. Domitilas Masterstudiengang in Politik- und Sozialwissenschaften absolvierte sie an der Freien Universität in Berlin. Heute nutzt sie ihre Reichweite als Miss Germany 2022 und Greenfluencerin, um sich für das Thema Nachhaltigkeit, Umweltschutz und soziale Gerechtigkeit einzusetzen.