www.anonyfy.io

at herCAREER Expo 2023
Halle / hall 3 / J.09.1

Exhibition segments

We offer FURTHER EDUCATION.

We have CONSULTING SERVICES on law, health, career & social media.

Business directory

Diversity consulting

Job placement and employer branding

anonyfy

Convinced that "diversity performs better", anonyfy GmbH offers services for high-quality and valid recruiting processes, and takes them to a new level through the anonymous application. Founded in 2021, the Munich-based startup helps employers gain more visibility and identify the most qualified applicants - because more diverse employees are the key to more innovation and success. For applicants, the anonymous application ensures more fairness and objectivity and thus better chances to make specific competencies visible.

Content participation

Sandra Zemke

Sandra Zemke
Gründerin / CEO, anonyfy
linkedinxinginstagram

Career-MeetUpDE

13/10/2023 10:15 AM - 11:00 AM

MeetUp L.12 | Halle / hall 3

Thread / thematic series: Leadership & Communication, Career & Job Application

Joblevel: Career entry, Professional, Leading position, Lateral entry

Diskriminierungsgeschichten im Job - und wie Ihr trotzdem Erfolg hattet
Kommt zu unserem Meetup zum Thema Diskriminierungsgeschichten. Hört zu, was ich bereits erlebt habe und was mir so viele Menschen schon berichtet haben. Teilt mit uns Eure persönlichen Geschichten, und wie ihr sie überwunden habt. Oder vielleicht auch: wie ihr heute darauf reagieren würdet.

Details about the speaker Sandra Zemke
Vita: Sandra Zemke ist Wirtschaftsinformatikerin und hat nach fast 20 Jahren Tätigkeit als Projektmanagerin und IT-Führungskraft in DAX-Unternehmen anonyfy gegründet, um die Welt des Recruitings zu transformieren, fairer zu gestalten, und endlich echte Diversität in die Unternehmen zu bringen. Erfahrungen als Hiring Managerin, Bewerberin und als Frau und Mutter in typischen Männerberufen ließen sie die gläserne Decke und Stereotype selbst erleben. Seitdem haben ihr zahlreiche Talente ihre eigenen Diskriminierungsgeschichten erzählt, die sie gern weitererzählt und in der anonyfy Plattform berücksichtigt.

Andrea Hartmair

Andrea Hartmair
Inhaberin, Andrea Hartmair - C-Level Kommunikation & Ghostwriting
linkedin

Prof. Dr.  Theresa Treffers

Prof. Dr. Theresa Treffers
Professorin / Wissenschaftlerin, Technische Universität München / Privatuniversität Schloss Seeburg
linkedin

Sandra Zemke

Sandra Zemke
Gründerin / CEO, anonyfy
linkedin

Christian Seemann

Christian Seemann
Senior Vice President Technical Site Services Ludwigshafen, BASF
linkedin

Anna Pinger-Creitz

Anna Pinger-Creitz
Global Lead Diversity & Inclusion, BearingPoint
linkedin

Philip von Haehling

Philip von Haehling
Head of DACH, Public Sector, Amazon Web Services
linkedin

DiscussionDE

12/10/2023 12:35 PM - 01:20 PM

Auditorium 2 | Halle / hall 3

Thread / thematic series: Leadership & Communication, Career & Job Application / From Human Resources to Human Resources

Joblevel: Career entry, Professional, Leading position, Lateral entry

Red Flags bei der Arbeitgeberwahl - Wie sich Unternehmen zukünftig bei Talenten bewerben
Was sollten Bewerber*innen prüfen, bevor sie sich für ein Unternehmen entscheiden? Welche Fragen sollten gestellt werden, welche Hinweise gibt es auf die Kultur und Zusammenarbeit? Was tun Arbeitgeber, um Gleichstellung, Fairness und Wertschätzung zu leben? Wie zeigen Sie dies auch in Ihrem Employer Branding und Recruiting? Hochkarätige Experten aus Wissenschaft und erfahrene Praktiker aus der Wirtschaft diskutieren in diesem Panel, wie Unternehmen sich heutzutage bei Talenten bewerben müssen, um im Fachkräftemangel zu bestehen.
Presented by anonyfy

Details about the speaker Andrea Hartmair
Vita: Energie, Leidenschaft und Kommunikation pur – dafür steht Andrea Hartmair. Sie ist Marketing- und Kommunikationsexpertin seit über 20 Jahren. Zuletzt erfolgreich als Chief Communications Officer im Mittelstand hat die Mama fünfjähriger Zwillinge 2022 ihre eigene Beratung für C-Level Kommunikation & Ghostwriting gegründet. Durch ihre langjährige Expertise und Kreativität, gepaart mit ihrem Herzblut für Kommunikation und Sichtbarkeit, begeistert sie nicht nur Kunden*innen, sondern bringt Unternehmen und deren Führungskräfte erfolgreich zum Leuchten. Außerdem folgt Andrea Hartmair mit ihrem 2021 initiierten Blog ManagerMama.de ihrer Vision, alle Frauen, die die Doppelrolle als Führungskraft und Mama wollen, leben und lieben zu motivieren, ihren Weg zu gehen. Damit möchte sie als Thought Leader Grenzen verschieben und die Vereinbarkeit von Familie und Karriere 100% salonfähig machen.

Details about the speaker Prof. Dr. Theresa Treffers
Vita: Theresa Treffers ist seit 2016 Associate Professor für Management und Entrepreneurship an der Privatuniversität Schloss Seeburg. Seit 2017 ist sie zudem Forschungsgruppenleiterin an der TUM School of Management der Technischen Universität München (Lehrstuhl von Prof. Dr. Isabell Welpe). Sie studierte Betriebswirtschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität in München und an der National University of Singapore. Anschließend absolvierte sie einen zusätzlichen Master of Business Research an der Ludwig-Maximilians-Universität in München, wo sie 2011 auch promovierte. Nach ihrer Promotion arbeitete sie als Postdoktorandin in einem von der Deutschen Forschungsgemeinschaft an der Rotterdam School of Economics geförderten Projekt. Von 2013 bis 2016 war sie Assistenzprofessorin für Entrepreneurship an der Technischen Universität Eindhoven in den Niederlanden. 2018 war sie Gastprofessorin an der Universität St. Gallen. Ihre Forschungsinteressen beziehen sich auf den Einfluss psychologischer Faktoren auf das Entscheidungsverhalten in Organisationen und auf die digitale Transformation von Unternehmen. Ihre Forschung wurde mehrfach und mit dem Best Paper Award ausgezeichnet und in anerkannten Fachzeitschriften wie dem Journal of Economic Psychology, dem Journal for Business Economics, der Entrepreneurship Theory & Practice und der Long Range Planning veröffentlicht. Sie unterrichtet über Organisation, Führung, Personalmanagement, Unternehmertum und Innovation sowie empirische Forschungsmethoden.

Book publication/s:
Born, N., Treffers, T., Welpe, I.M. (2023): Kein Nullsummenspiel: DEI kommt allen Geschlechtern zugute. Personalwirtschaft, Ausgabe 05_2023, S. 22-27. (Personalwirtschaft)
Born, N., Treffers, T., Welpe, I.M. (2023): Kein Nullsummenspiel: DEI kommt allen Geschlechtern zugute. Personalwirtschaft, Ausgabe 05_2023, S. 22-27. (Personalwirtschaft)

Details about the speaker Sandra Zemke
Vita: Sandra Zemke ist Wirtschaftsinformatikerin und hat nach fast 20 Jahren Tätigkeit als Projektmanagerin und IT-Führungskraft in DAX-Unternehmen anonyfy gegründet, um die Welt des Recruitings zu transformieren, fairer zu gestalten, und endlich echte Diversität in die Unternehmen zu bringen. Erfahrungen als Hiring Managerin, Bewerberin und als Frau und Mutter in typischen Männerberufen ließen sie die gläserne Decke und Stereotype selbst erleben. Seitdem haben ihr zahlreiche Talente ihre eigenen Diskriminierungsgeschichten erzählt, die sie gern weitererzählt.

Details about the speaker Christian Seemann
Vita: Christian Seemann ist Ingenieur für Verfahrenstechnik und seit über 30 Jahren beim DAX Unternehmen BASF SE beschäftigt. Er hat verschiedenste Führungsfunktionen im Technikumfeld (Planung, Bau, Umbau, Wartung und Revision von Chemieanlagen) im In- und Ausland ausgeübt und ist aktuell als Senior Vice President für die Technischen Site Services am Verbundstandort Ludwigshafen verantwortlich. Christian brennt für Führungsthemen und ist seit vielen Jahren als Mentor aktiv dabei Talente auf ihrem Entwicklungsweg zu begleiten. Er unterstützt das Frauennetzwerk WIT (Women in Tech) als Sponsor der ersten Stunde und ist Mitglied in der BASF D&I League (Diversity & Inclusion). Als Ally setzt er sich für Gleichberechtigung und das klare Einhalten des CORE-Wertesystems der BASF ein (CORE = creative, open, responsible, entrepreneurial).

Details about the speaker Anna Pinger-Creitz
Vita: Nach dem BWL Studium sammelte Anna viele Jahre Erfahrung im Beratungsumfeld, half Unternehmen dabei den Change in Richtung Digitalisierung zu schaffen und digitale Produkte zu abuen. Als sie dann vor einigen Jahren anfing sich mit dem Thema Diversity zu beschäftigen, merkte Sie. Die lange Jahren genutzten Skills rund um Changemanagement, Kennzahlen und Prozessen kann sie auch für mehr Fairness, mehr Vielfalt, Gleichstellung und Inclusion einsetzen, kündigte und gründete vor knapp 2 Jahren eine eigene kleine Firma dazu und ist zudem Global Lead Diversity & Inclusion bei Bearing Point.

Details about the speaker Philip von Haehling
Vita: Philip von Haehling arbeitet seit über 20 Jahren an der Schnittstelle zwischen Privatwirtschaft und öffentlicher Verwaltung. Politik umzusetzen und mit einer modernen Verwaltung für Bürger und Unternehmen greifbaren Nutzen zu schaffen, ist seine Passion. Berufliche Stationen führten ihn von Kienbaum zu Accenture, wo er im In- und Ausland, zuletzt als Managing Director tätig war. Von 2016 bis 2021 war er Geschäftsführer der BwConsulting GmbH und Aufsichtsratsvorsitzender der Bundeswehr Bekleidungsmanagement GmbH, beide 100%-ige Töchter des Bundes. 2021 ist Philip von Haehling zurück in die Privatwirtschaft gewechselt und leitet seitdem den Öffentlichen Sektor Deutschland, Österreich, Schweiz bei Amazon Web Services, AWS.

Continuing education

We offer professional training in the following subject areas

We offer anti-discrimination trainings for managers and especially for recruiters. We also offer diversity awareness training and key notes on the subject of unconscious bias and discrimination in the workplace for a broader audience. We also work out specific job requirements and develop suitable interview guidelines for recruitment, promotion or internal talent programs, and train interviewers in the use of interview guidelines and inclusive, non-discriminatory interviewing.

Leadership

Leadership Development, Employee Management

Coaching / Training (Personality development)

Diversity / Inclusion, Communication and Interviewing, Professional development

General Management

Management-Coaching

In Germany

Baden-Württemberg, Bavaria, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hesse, Mecklenburg-Western Pomerania, Lower Saxony, North Rhine-Westphalia, Rhineland-Palatinate, Saarland, Saxony, Saxony-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thuringia

The location is not relevant

Online

Online

Other options

Individual, Switzerland, Austria

Wir kommen gerne an Ihren Standort.

Products and Services

We have CONSULTING SERVICES on law, health, career & social media.

Executive Search / Headhunting

Executive Search, Headhunting, Personnel consulting, New Placement

In Germany

Baden-Württemberg, Bavaria, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hesse, Mecklenburg-Western Pomerania, Lower Saxony, North Rhine-Westphalia, Rhineland-Palatinate, Saarland, Saxony, Saxony-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thuringia

Online

Online

Other options

Individual, Switzerland, Austria, Rest of Europe