www.generation-ceo.com

at herCAREER Expo 2024
Partner:in

Generation CEO e.V.

Generation CEO, founded in 2007, is a non-profit association that specifically works to improve the situation of female executives on their way to top management. The purpose of the association is to promote equal rights for women and men in business, politics and society in German-speaking countries and beyond. The aim is to increase the number of female top managers in companies and to raise awareness of the hitherto unused management potential.

Content participation

Kathrin Günther
COO, GfT Deutschland GmbH
linkedin

Career-MeetUpDE

18/10/2024 03:00 PM - 03:45 PM

MeetUp P.01 Table 2 | Halle / hall 3

Thread / thematic series: Leadership & Communication, Business, Work & New Work

Joblevel: Professional, Leading position

Leadership in Zeiten digitaler Transformation
Kathrin wird darüber sprechen, wie wir als Führungskräfte den digitalen Transformationsprozess in Unternehmen erfolgreich gestalten können. Wir sprechen darüber, welche Herausforderungen und Chancen der Wandel mit sich bringt und welche Führungsqualitäten besonders gefragt sind. Warum sind Frauen besonders geeignet, wie navigieren und begleiten wir Mitarbeiter:innen durch Veränderungen und wie etablieren wir eine innovative Unternehmenskultur und fördern digitale Kompetenzen. Gemeinsam diskutieren wir praxisnahe Ansätze, um den digitalen Wandel aktiv zu gestalten und das Unternehmen zukunftsfähig zu machen. Persönliche Tipps und Inspirationen für die eigene Führungsarbeit sind inklusive
Presented by Generation CEO e.V.

Details about the speaker Kathrin Günther
Vita: Kathrin Günther startete ihre berufliche Laufbahn in der IT-Industrie mit einer Ausbildung zur IT-Systemkauffrau sowie Tätigkeiten als IT-Projektmanager bei IT-Systemhäusern. Nach ihrem Studienabschluss 2009 in Wirtschaftsingenieurwesen Elektro- und Informationstechnik und einer parallelen Unternehmensgründung, stieg sie im Projektmanagement bei Endress+Hauser im Bereich Prozessautomatisierungsprojekte ein. Darauf aufbauend absolvierte sie 2014 den Master of Business Administration (MBA) und übernahm danach diverse Führungspositionen bei Endress+Hauser, zuletzt global verantwortlich für das gruppenweite Geschäftsfeld „Energielösungen“. Im Jahr 2016 wechselte sie zum Maschinenbauer Uhlmann Pac-Systeme GmbH & Co. KG und übernahm hier zuerst die Leitung des technischen Vertriebes für Software- und Automatisierungslösungen. Ab Januar 2017 war sie, als Leitung Digitalisierung, verantwortlich für die globale Digitalisierungsstrategie des Unternehmens. Ab 2019 verantwortete sie als Vice President Digital Solutions den Geschäftsbereich Digital Solutions in dem das Unternehmen alle Software- und Plattformlösungen für die Vernetzung der Pharmaproduktion sowie Vision Systeme entwickelt. Seit 2023 ist Kathrin Günther bei der GFT Technologies SE als Chief Operating Officer (COO) Software Solutions tätig und verantwortet das Produktgeschäft der GFT.

Uta Andersintern Krones AG

Uta Anders
CFO, Krones AG
linkedin

Miriam  van Straelen

Miriam van Straelen
Partnerin, Roland Berger
linkedin

Daniela  MuendlerDaniela Patricia Fotografie (Daniela Roesler)

Daniela Muendler
CEO & Founder, samplistick GmbH
linkedin

Christina Sontheim-LevenCEWE

Christina Sontheim-Leven
Ex-CHRO
linkedin

Dr. Prisca Havranek-KosicekJENOPTIK AG

Dr. Prisca Havranek-Kosicek
CFO, JENOPTIK AG
linkedin

DiscussionDE

18/10/2024 11:00 AM - 11:45 AM

Auditorium 1 | Halle / hall 2

Thread / thematic series: Leadership & Communication, Start-up & Entrepreneurship

Joblevel: Professional, Leading position, Lateral entry, Startup & Entrepreneurship

Veränderung als Chance oder warum Pessimismus nur eine andere Form der Faulheit ist
Corona, Lieferkettenprobleme, Klimawandel und Geopolitik sind nur einige der Herausforderungen, die Unternehmen und unsere Gesellschaft seit 2020 nicht zur Ruhe kommen lassen. Hinzu kommen strukturelle Veränderungen, Nachhaltigkeit und Digitalisierung, die uns alle betreffen. Die Lage ist unübersichtlich, aber eines ist klar: Diese Transformation wird uns nur gelingen, wenn wir sie gemeinsam mit Mut, mit Teamgeist und mit Zuversicht anpacken. Welchen Beitrag insbesondere Unternehmen und Managerinnen dazu leisten können, um die Wettbewerbsfähigkeit in Deutschland proaktiv zu gestalten - darüber wollen wir in diesem Panel diskutieren.
Presented by Generation CEO e.V.

Details about the speaker Uta Anders
Vita: Bereits früh in ihrem Leben realisierte Uta ihre Freude an Zahlen und Sprachen und ihre Vita folgt dieser Leidenschaft. Uta studierte Betriebswirtschaft an der TU Berlin. Im Anschluss daran war sie mehr als 20 Jahre bei thyssenkrupp beschäftigt und verantwortete dort verschiedene Führungspositionen im In- und Ausland, zuletzt als CFO und kaufmännische Geschäftsführerin von thyssenkrupp System Engineering. Ende 2020 wechselte Uta zu Krones, einem weltweit tätigen Unternehmen, welches Anlagen für die Getränke- und Nahrungsmittelindustrie von der Prozesstechnik über Fülltechnik und Verpackungstechnik und Intralogistik bis hin zu Digitalisierung herstellt. Zunächst war Uta als Leiterin des Bereiches Controlling, Accounting und Taxes für den gesamten Krones-Konzern zuständig. Seit Januar 2023 ist Uta Chief Financial Officer und Mitglied des Vorstands der Krones AG. Neben dem weltweiten Finanzressort verantwortet sie konzernweit den Bereich Human Ressources. Tägliches Streben nach sehr guter Leistung, gute Zusammenarbeit und authentische Führung beschreiben ihren Anspruch an sich selbst. Ihre Freizeit verbringt Uta am liebsten draußen in der Natur, beim Wandern und Laufen schaltet sie vom Tagesgeschäft ab und gewinnt dabei auch Denkansätze für das Tagesgeschäft. Ihren Urlaub verbringt sie am liebsten in der Ferne – dabei ist Neuseeland das mit Abstand meistbereiste Land.

Book publication/s:
Co Autorin bei „Erfolgreich statt Perfekt“ (978-3-95972-669-6)

Details about the speaker Daniela Muendler
Vita: Daniela Muendler ist Expertin für Wertschöpfung aus Kundenorientierung, vor der Gründung ihres eigenen Unternehmens besetzte sie Top-Führungspositionen im Markt für Konsumgüter und Handel. Nach ihrem BWL-Studium in Bayreuth startete die gebürtige Berlinerin ihre berufliche Laufbahn 1998 als Produkt-Managerin bei L`Oréal. Nach Führungspositionen bei LVMH (Louis Vuitton Moët Hennessy) für die Marken Dior, Givenchy, Kenzo und Fendi wechselte sie 2009 in die Position des General Manager Marketing International sowie als Mitglied der Geschäftsleitung zur Parfümerie Douglas. Bis April 2020 war sie Mitglied des Management Boards beim Lebensmittelhersteller Bahlsen und verantwortete die Bereiche Marke & Innovation, Personal und Kommunikation sowie die Geschäfte mit den Handelsmarkenprodukten. Daniela Muendler möchte einen Unterschied im täglichen Leben von Menschen machen. Dieser Antrieb bestimmt die Wahl ihrer Beschäftigung und hat sie aus ihrer erfolgreichen Karriere im Corporate Umfeld nun in die Gründung ihres eigenen Unternehmens geführt. Mit dem Aufbau ihres Green Start-ups kehrt sie zurück zu ihren beruflichen Ursprüngen: Mit samplistick tritt sie an, um das „Pröbchen“ in der Kosmetik neu zu erfinden und Spaß am Konsum mit Verantwortung zu verbinden. Das individuelle Wohlbefinden selbst zu gestalten und jeder Kund:in Mut und Mittel dafür an die Hand zu geben, ist ihr ein Herzensanliegen. Daniela mag Menschen und liebt das Lernen, Perspektivwechsel und die Kombination im Sinne eines „good for all“ fallen ihr leicht. Mit großer Leidenschaft widmet sie sich transformatorischen Aufgaben. Dabei hält sie persönliche Reflektionsfähigkeit für die wichtigste persönliche Eigenschaft und das Entwickeln einer Personal Brand sowie Netzwerken für erfolgskritische Karrierefaktoren. Die Mutter dreier Kinder lebt mit ihrer Familie in Düsseldorf und engagiert sich seit vielen Jahren ehrenamtlich für die Förderung von Frauen in der Wirtschaft: Sie ist u. a. Gründungsvorständin des weiblichen Top-Business Netzwerks Generation CEO e.V. und langjährige Mentorin bei der Initative Women into Leadership e.V. Daniela ist mitreißende und vielfach ausgezeichnete* Impulsgeberin für die Themen D&I, Netzwerken & Personal Branding und Transformation. *Top 10 Female Business Influencer (Strive), 25 Frauen als DAX CEO (Edition F und Handelsblatt), Top 40 unter 40 (CAPITAL und Welt)

Details about the speaker Christina Sontheim-Leven
Vita: Als bis vor kurzem aktives Vorstandsmitglied der CEWE Stiftung & Co. KGaA war Christina Sontheim-Leven zuständig für den Bereich Personal und Organisationsentwicklung. Bei CEWE, einer internationalen Unternehmensgruppe mit mehr als 4.000 Mitarbeitenden in ganz Europa, widmete sie sich der Gestaltung einer inklusiven Arbeitswelt, die allen Menschen die Möglichkeit bietet, bei und für die Unternehmen der Gruppe tätig zu sein. Darüber hinaus engagiert sie sich stark dafür, Frauen in der Wirtschaft zu fördern und in Führungspositionen zu etablieren, etwa als ehrenamtliches Mitglied im Beirat der LegalTegrity GmbH und im exklusiven Netzwerk „Generation CEO“. Die studierte Juristin begann ihre Laufbahn bei der Metro AG und war nach Zwischenstationen u.a. bei Peek & Cloppenburg und PVH zuvor CEO der Spiekermann Consulting Engineers GmbH.

Details about the speaker Dr. Prisca Havranek-Kosicek
Vita: Dr. Prisca Havranek-Kosicek wurde 1975 in Wien, Österreich, geboren. Nach dem Studium promovierte sie im Bereich Betriebswirtschaftslehre an der Wirtschaftsuniversität Wien und startete ihre berufliche Laufbahn 1998 bei der Unternehmensberatung Roland Berger in Deutschland. 2004 wechselte sie in die Industrie und begleitete verschiedene Positionen in den Bereichen Finanzen und Planung, Strategie, M&A und Investor Relations in Europa und den USA. Seit 2016 ist Dr. Prisca Havranek-Kosicek CFO mit den Stationen Kuoni Group (Reiseunternehmen mit Sitz in der Schweiz), Novozymes A/S (Biotech-Unternehmen in Dänemark) und zuletzt bei der Nilfisk A/S (Industrieunternehmen, Dänemark). Neben dem gesamten Spektrum des Finanzbereichs einschließlich Corporate Finance, Finanzplanung und -analyse, Konzern-Controlling, Treasury und Investor Relations leitete sie erfolgreich komplexe M&A-, Finanzierungs- und Restrukturierungsprojekte. Prisca Havranek-Kosicek engagiert sich zudem aktiv für Technologien zur Reduzierung des CO2-Ausstoßes. Im November 2022 wurde sie mit Wirkung ab 1. März 2023 zum Mitglied des Vorstands und ab 1. April 2023 zum Finanzvorstand der JENOPTIK AG bestellt. Weitere Mandate Sulzer AG (Mitglied des Verwaltungsrats, börsennotiert)