Career Website
www.her-career.com

at herCAREER Expo 2023
Halle / hall 2 / Foyer

Yellow Pages

Online-Marketing, Marketing, Social Media, Graphic design, PR / Storytelling, SEA / SEO, Google-Analytics / Web-Analytics, Personal BrandingAgencies

Virtual Office, Office Service, Virtual AssistanceOffice service / Office organisation

Relocation, Co-Working-Spaces, Office Space (OS), Conference / Meeting Rooms, Virtual Offices, Real Estate Platforms, Business CourtsOffice space

Exhibition segments

We offer exciting JOBS.

We are a NETWORK, COMMUNITY, ASSOCIATION or MINISTRY.

We offer FURTHER EDUCATION.

We have offers for the COMPATIBILITY of family and career.

We have CONSULTING SERVICES for money, finance, pension & insurance.

We support ENTREPRENEURS & BUSINESS FOUNDERS.

We have CONSULTING SERVICES on law, health, career & social media.

Business directory

Media

IT / Software / Internet

Other

Job boards

Headhunter

Employer branding

Recruiting exhibitions

Female recruiting events

Online job markets

Job markets

Networks

Career networks

International networks

Leading Positions

Women in Digital

herCAREER by messe.rocks GmbH

herCAREER is the leading platform for female career. It creates connections, digital and analog. The herCAREER Expo takes place in Munich annually. Online, herCAREER connects women with the herCAREER Network and brings companies and job seekers together in the herCAREER Jobmatch. herCAREER advocates a fair working world in which all lifestyles are in harmony with a modern professional life. herCAREER brings people together across industries and hierarchies and supports women’s economic independence in particular.

Job Offers

Business environment

Organizational structure with multiple career opportunities
New-work environment with lean hierarchies
Start-up environment or start-up like environment

Benefits

Home office, health care

Microenterprise: up to 9 employees

founding year

2015

Our accelerators, incubators, hubs and / or labs

We don't have an accelerator.

Language competence required

Deutsch: (Approximate) Native language skills (C2)
Englisch: (Approximate) Native language skills (C2)
Further language skills are not required

Education qualifications:

We are open to all degrees

We are specifically looking for the following location(s)

Bavaria

Munich

Remote:

Yes

We are looking for employees with the following professional & functional competence profile

Content & Influencer Marketing
ProfProfessional (experience > 3 years) – 06e

Digital Marketing & Sales
Professional (experience > 3 years) – 10e

E-Commerce
Entry (after studies with < 3 years of work experience) – 13d

Online Marketing / Social Media Management
Professional (experience > 3 years) – 29e

Business Informatics
Entry (expertise self-taught) -50b
Entry (after further training) -50c
Entry (after studies with < 3 years of work experience) -50d
Lateral entry -50a

Distribution & trade
Entry (expertise self-taught) – 38b
Entry (after further training) – 38c
Entry (after studies with < 3 years of work experience) – 38d
Professional (experience > 3 years) – 38e
Lateral entry – 38a

Web design & web development
Professional (experience > 3 years) – 39e

Economy / administration
Entry (after studies with < 3 years of work experience) – 40d

We are looking for employees for the following fields of activity

Administration
Art / Creative
Customer Service & Customer Care
IT / Information Technology
Marketing & Advertising
Human Resources
Product Management
Project Management
Process Planning / Process Management
Miscellaneous / Other

We are looking for employees for the following specific topics and specialist areas

Design / Art

Media / Screen / Web design

Craft / Manufacturing / Service

Event services

Information technology

UI / UX

Marketing and Communication

Brand Management, Content & Influencer Marketing, Digital Marketing & Sales, Direct Marketing, Event Marketing, Experience Journey, Online Marketing, Performance Marketing, Social Media Management

HR Department

Recruiting / HR Marketing

Distribution / Customer Relationship Management / Sales

Customer Relationship Management (CRM), Sales, Telesales

Management and business sciences / Economics / Administration

Other: Economics, Other: Administration

Content participation

Dr. Ruth Müntinga

Dr. Ruth Müntinga
CEO / Gründerin, motus5. Vielfalt. Beratung. Training.

Career-MeetUpDE

12/10/2023 04:15 PM - 05:00 PM

MeetUp J.02 | Halle / hall 3

Thread / thematic series: Personality and competence development, Science, Engineering, Digitalization & Technology

Joblevel: Career entry, Professional, Leading position, Lateral entry

Wir können heute alles werden, oder? Warum bestimmte Berufe/Positionen geschlechterblockiert sind und was wir dagegen tun können (jede einzelne)
Wir alle kennen es: Wir sind eine der wenigen Frauen in einem Meeting und haben das Gefühl, nicht recht willkommen zu sein. Wir erleben ein diffuses Gefühl der Ausgrenzung, wenn wir es aber ansprechen, heißt es, wir seien zu sensibel. Oder wir erleben gut gemeinte „Komplimente“: Für eine Frau machst du das echt gut! All dies fällt unter den Begriff der Mikroaggressionen, dem Phänomen, mit dem bis heute die Geschlechterblockade in Berufen oder Positionen (Management, Vorstand, etc.) aufrechterhalten wird. Was können wir konkret dagegen tun und welche Methoden gibt es, trotzdem in die Führungsetage aufzusteigen?
Presented by herCAREER by messe.rocks GmbH

Details about the speaker Dr. Ruth Müntinga
Vita: Dr. Ruth Müntinga ist Soziologin & Expertin für Ungleichheits- & Glücksforschung mit dem Anspruch, Lösungen anzubieten, statt über Schuld zu streiten. Sie kommt ursprünglich aus Köln, hat in Frankfurt studiert und mit Hilfe eines Stipendiums der FES promoviert und ist 2014 nach Bremen gezogen. Dort hat sie als Parlamentsreferentin die Politikbereiche Wirtschaft, Arbeit, Häfen und Gleichstellung auf begleitet und den Landtag unterstützt. Heute forscht sie zur Frage, warum bestimmte Berufe noch immer genderblockiert sind – sowohl für Frauen als auch für Männer. Zudem hat sie motus5 gegründet, um die Erkenntnisse aus der Wissenschaft in die Praxis zu bringen und Frauen sowie Unternehmen/Organisationen darin zu unterstützen, die gläserne Decke aufzulösen. Die Frage nach der Ursache für Geschlechterungleichheit war die Geburtsstunde von motus5. Denn die Gründerinnen sind auf der Suche nach den Ursachen auch auf Lösungen gestoßen.

Stefanie HornungInes Maier

Stefanie Hornung
Journalistin, Autorin, New-Pay-Initiatorin
linkedin

Malika MataevaDiana Khasuyeva

Malika Mataeva
Cyber Security Engineer, WKO Inhouse GmbH der Wirtschaftskammern Österreichs
linkedin

Anastasia UmrikGrit-Siwonia

Anastasia Umrik
Coach, Rednerin, Autorin des Buchs 'Du bist in einer Krise. Herzlichen Glückwunsch. Jetzt wird alles gut!' und gründete die 'deep stuff academy'
linkedin

Liz Fendt

Liz Fendt
Global CMO, TÜV SÜD AG, Founder Womens Network & Top 100 Women for Diversity 2023
linkedin

Authors-MeetUpDE

12/10/2023 10:00 AM - 10:40 AM

Authors-MeetUp G.03 | Halle / hall 2

Thread / thematic series: Business, Work & New Work, Career & Job Application

Joblevel: Career entry, Professional, Leading position, Lateral entry

Erfahren, was möglich ist. Lernen, wo wir hinwollen.
Karrierewege von Frauen sind so individuell wie ihre Persönlichkeiten. Doch viele finden in ihrem Arbeitsumfeld wenig Vorbilder. Das möchte die herCAREER-Buchreihe „Frauen des Jahres. Lernen von den Besten“ ändern. Hier gewähren 24 bemerkenswerte Frauen, die in unterschiedlichen Karrierephasen stehen, ehrliche Einblicke in ihren Werdegang – mit allen Höhen und Tiefen, Rückschlägen und Erfolgen. Diese außergewöhnlichen Pfade sollen Frauen Mut machen, an die eigene Lernfähigkeit zu glauben. Denn was Menschen an anderen bewundern, ist oft ein verstecktes Potential, das in ihnen selbst schlummert.
Presented by herCAREER

Details about the speaker Stefanie Hornung
Vita: Als Journalistin und Autorin beschäftigt sich Stefanie Hornung seit mehr als fünfzehn Jahren mit Fragen der Arbeitswelt und der Chancengleichheit. Sie schreibt regelmäßig zu Personal- und Management-Themen im Personalmagazin und im Magazin neues lernen. Seit 2017 untersucht sie, wie Unternehmen Entlohnung fairer gestalten können, und veröffentlichte dazu in einem Autorenkollektiv die Bücher „New Pay“ (2019) und „New Pay Journey“ (2023). Sie treibt das Thema auch als Mitgründerin des „New Pay Collective“ voran, einem Netzwerk, das Organisationen bei der Neugestaltung ihrer Vergütungssysteme begleitet und Forschung zu Vergütungsprozessen anstößt. Außerdem ist sie Referentin des New Pay Campus zu den Schwerpunkten Leistung und Kommunikation. Aus ihrer Feder stammt der Newsletter „Gehaltvolle Zeilen“, der regelmäßig über neue Formen der Entlohnung und gesellschaftliche Entwicklungen rund um das Thema Geld und Gehalt berichtet. In Freiburg i. Br. studierte Stefanie Hornung Germanistik, Romanistik (Spanisch) und Geschichte. Sie war viele Jahre Pressesprecherin der größten deutschen Personalfachmesse, der Zukunft Personal (heute: Zukunft Personal Europe), und Chefredakteurin des Online-Portals HRM.de. Heute lebe und arbeitet sie in Tübingen.

Details about the speaker Malika Mataeva
Vita: Malika Mataeva ist in Grosny, Tschetschenien, geboren und aufgewachsen. Trotz des Krieges schloss sie die Schule mit Auszeichnung ab und begann ein Studium an der Fakultät für Geschichte. Parallel zu ihrem Studium arbeitete sie zunächst als Musiklehrerin an der Schule und dann als "IT-Spezialist" in einer Baufirma, da sie einen der ersten Computerkurse der Nachkriegszeit absolviert hatte. Im Alter von 18 Jahren flüchtete sie mit ihrem Mann nach Österreich. Während ihr Flüchtlingsstatus bearbeitet wurde, kümmerte sie sich um ihre Kinder und lernte Deutsch. Nachdem alle drei Kinder in der Schule und im Kindergarten waren, begann sie mit 25 ein Informatikstudium an der Universität Wien. Während ihres Studiums hat sie bei der Firma Bosch als Softwareentwicklerin gearbeitet. Nach einigen Jahren bei Bosch beschloss Malika, das Unternehmen zu wechseln, da sie sich neben der Entwicklung auch mit Datensicherheit beschäftigen wollte. Sie arbeitete 3 Jahre lang bei Coredat Business Solutions als Softwareentwicklerin und Data Secirity Manager und koordinierte die Vorbereitung auf ISO9001- und ISO27001-Audits. Danach entschied sie sich, vollständig in den Security-Bereich zu wechseln - was sie auch getan hat: Seit Februar letzten Jahres arbeitet sie als Cyber Security Engineer bei der WKO Inhouse GmbH der Wirtschaftskammern Österreichs. Als einzige Frau verantwortet Malika zusammen mit fünf Männern die Sicherheit der österreichischen Wirtschaft. Als erste Frau in diesem Team gehört sie zum einen Prozent der Frauen im Cyber Security Bereich in Österreich. Sie nutzt diese Position, um als Rollenvorbild Mädchen und Frauen für die IT zu motivieren. Malika hat einen schwierigen Weg hinter sich: vom Flüchtling ohne Deutschkenntnisse zur Cyber-Security Expertin.

Details about the speaker Anastasia Umrik
Vita: Anastasia Umrik, Jahrgang 1987, erfüllt fast alle Merkmale eines zur Randgruppe gehörenden Menschen: Weiblich, Ausländerin, durch eine Muskelerkrankung auf einen Rollstuhl angewiesen. Sie beschloss in den jungen Jahren auf Biegen und Brechen so zu werden wie Andere. So sehr war der Wunsch endlich anzukommen, weniger aufzufallen und lieber in der Masse unterzugehen, als ständig mit ihren eigenen unerfüllten Träumen und äußerlichen Merkmalen konfrontiert zu werden. So schloss sie die Tür zu ihrer Intuition und weiblichen Weisheit und war sich sehr sicher: So lebt es sich einfacher! Doch das Leben, das für Andere gelebt wird, geht nicht lange gut. Nach dem Erfolg der beiden Initiativen „anderStark – Stärke braucht keine Muskeln“ und „inkluWAS – design, das denken verändert“, mit denen sie u.a. ihre Kreativität entdeckte, folgte ein tiefes Loch voller Müdigkeit und Lethargie. Auch der Körper ließ sich nicht mehr ablenken und rebellierte, verweigerte das Funktionieren – nichts ging mehr. Nach einem Fast-Tod war Anastasia Umrik gezwungen ihr bis dato geführtes Leben und auch ihre Arbeit umzudenken und neue Wege zu finden, die eigene Wahrheit trotz allem auszuleben. Sie hat die Prioritäten für sich in die richtige Reihenfolge gesetzt und hat seit dem beschlossen, ihre Erfahrungen und die individuelle Sicht auf die unterschiedlichen Systeme, Strukturen und Lebensweisen als Coach, Rednerin und Autorin weiterzugeben. Anastasia geht es in ihrer Arbeit nur selten um Perfektion, und auch nicht um politisch korrekte formulierte Sätze. Viel mehr geht es um Aufrichtigkeit, Authentizität und immer wieder das Innehalten und in sich hinein horchen: „Wer bin ich und wer möchte ich am Ende meines Lebens gewesen sein?“

Details about the speaker Liz Fendt
Vita: Liz Fendt ist seit über 20 Jahren bei TÜV SÜD tätig – an Standorten in München, Taiwan, Hongkong und Singapur. Sie ist Leiterin des Konzernmarketings mit 200 Mitarbeitenden weltweit und hat den Marketing­bereich in seiner heutigen Form aufgebaut. Sie ist verantwortlich für die Marke TÜV SÜD und für alle Konzernkampagnen zur Leadgenerierung. Liz hat das globale Wachstum des Unter­nehmens und die fortlaufende Digitalisierung mit vorangetrieben, inklusive des Aufbaus einer komplexen technischen Marketing-Infrastruktur. Liz war Mitbegründerin des Frauennetzwerks des Unternehmens, zu dem inzwischen weltweit rund 1000 Mitarbeiterinnen gehören. Sie hat einen Bachelor (Hons) und einen Abschluss als Diplomkauffrau an der Berlin School of Economics and Law. Auch heute bildet sich Liz ständig weiter. In ihrer Freizeit verbindet Liz ihre Leidenschaft für Abenteuerreisen in mittlerweile 100 Länder – in den vergangenen 14 Jahren mit ihren beiden Töchtern – mit ihrer Leidenschaft für Fotografie, um ihre Eindrücke und Erfahrungen im Bild festzuhalten.

Stefanie  HornungInes Meier

Stefanie Hornung
Journalistin, Autorin, New-Pay-Initiatorin

Julia  HägeleSung-Hee Seewald

Julia Hägele
Chefredakteurin, herCAREER

Podcast-MeetUpDE

13/10/2023 02:40 PM - 03:20 PM

Podcast-MeetUp M.05 | Halle / hall 3

Thread / thematic series: Leadership & Communication, Personality and competence development

Joblevel: Professional, Leading position, Lateral entry, Startup & Entrepreneurship

Grenzgängerinnen - Frauen über das Glück im Extremen
Die eigenen Grenzen verschieben, Ängste konfrontieren und etwas ausprobieren, von dem man nicht weiß, ob es zu schaffen ist: Das versucht jeder und jede von uns, auch wenn es dabei nicht immer um eine Besteigung des Mount Everest geht. In diesem Porträtband berichten zwanzig Frauen, die zu den größten Abenteurerinnen unserer Zeit zählen, wie sie ihr Glück im sportlichen Extrem suchen und es manchmal ganz woanders finden. Mit ihnen tauchen wir ohne Sauerstoff im arktischen Ozean, durchlaufen die unwirtlichsten Wüsten der Welt – und werden dabei auch an die grenzenlose Schönheit des Planeten erinnert.
Presented by herCAREER

Details about the speaker Stefanie Hornung
Vita: Als Journalistin und Autorin beschäftigt sich Stefanie Hornung seit mehr als fünfzehn Jahren mit Fragen der Arbeitswelt und der Chancengleichheit. Sie schreibt regelmäßig zu Personal- und Management-Themen im Personalmagazin und im Magazin neues lernen. Seit 2017 untersucht sie, wie Unternehmen Entlohnung fairer gestalten können, und veröffentlichte dazu in einem Autorenkollektiv die Bücher „New Pay“ (2019) und „New Pay Journey“ (2023). Sie treibt das Thema auch als Mitgründerin des „New Pay Collective“ voran, einem Netzwerk, das Organisationen bei der Neugestaltung ihrer Vergütungssysteme begleitet und Forschung zu Vergütungsprozessen anstößt. Außerdem ist sie Referentin des New Pay Campus zu den Schwerpunkten Leistung und Kommunikation. Aus ihrer Feder stammt der Newsletter „Gehaltvolle Zeilen“, der regelmäßig über neue Formen der Entlohnung und gesellschaftliche Entwicklungen rund um das Thema Geld und Gehalt berichtet. In Freiburg i. Br. studierte Stefanie Hornung Germanistik, Romanistik (Spanisch) und Geschichte. Sie war viele Jahre Pressesprecherin der größten deutschen Personalfachmesse, der Zukunft Personal (heute: Zukunft Personal Europe), und Chefredakteurin des Online-Portals HRM.de. Heute lebe und arbeitet sie in Tübingen.

Details about the speaker Julia Hägele
Vita: Julia Hägele hat herCAREER 2022 als freie Journalistin kennengelernt und war fortan von der Plattform und dem tatkräftigen Team dahinter begeistert. Seit März 2023 ist sie als Chefredakteurin fest mit an Bord. Zuvor absolvierte die Deutsche Journalistenschule, nachdem sie Philosophie, Politikwissenschaft und Neuere Deutsche Literatur an der Ludwig-Maximilians-Universität München studierte. Sie ist Autorin des Buches „Grenzgängerinnen – 20 Frauen über das Glück im Extremen“. An herCAREER schätzt sie besonders das Ziel einer gerechten Arbeitswelt sowie die Atmosphäre auf der Expo, in der Menschen hierarchieübergreifend ins Gespräch kommen.

Andrea Rexer

Andrea Rexer
Head of Corporate Communications, HypoVereinsbank/UniCredit
linkedin

Onejiru ArfmannGulliver Theis

Onejiru Arfmann
Founder and Creative Directrice, Future Female Africa
linkedinyoutubeinstagram

Sabrina Spielberger

Sabrina Spielberger
Ad-Tech-Founder, Investor & Founder of Ensani Foundation
linkedin

Jaclyn Schnau

Jaclyn Schnau
Founder & CEO, Pumpkin Organics GmbH
linkedin

DiscussionEN

13/10/2023 12:05 PM - 12:50 PM

Auditorium 2 | Halle / hall 3

Thread / thematic series: Business, Work & New Work, Start-up & Entrepreneurship

Joblevel: Career entry, Professional, Startup & Entrepreneurship

It’s just business, baby! Learn from 3 successful founders what it takes to build your own business
Have you ever dreamt with founding your own business? In this session, three very successful entrepreneurs share with you what skills you need if you want to found our own company. They share what makes them strong, what helped them building their own business, and how they overcome the daily challenges an own company brings with it. Let yourself be inspired by Jaclyn Schnau, Founder of the babyfood company Pumpkin Organics, by Onejiru Arfmann, Founder and Creative Directrice of Future Female Africa and by Sabrina Spielberger, Founder of the AdTech Company Digidip.
Presented by herCAREER

Details about the speaker Andrea Rexer
Vita: Andrea Rexer has been Head of Corporate Communications at HypoVereinsbank, a subsidiary of the Italian Banking Group UniCredit, since April 2020. The team covers internal and external communications, social media, institutional affairs and cultural & social engagement. Previously, she worked as a journalist for many years, most recently as Head of Department for Companies and Markets at Handelsblatt. For many years, she worked for Sueddeutsche Zeitung, initially as a correspondent and bureau chief in Frankfurt. Later, she headed the financial desk at SZ's headquarters in Munich, and she also put her heart and soul into shaping the editorial team of the women’s business magazine PLAN W. The magazine's goal is to make visible women who are excellent at what they do and thus become role models for others. Andrea has won several journalism awards, including the Ludwig Erhard Prize for Business Journalism. With the prestigious Burns Fellowship, she worked for the Canadian online platform "The Tyee" in Vancouver in 2014. As a sideline, she is a passionate mentor for young talents and she hosts the podcast "Values and Leadership” for Wertekommission e.V., where personalities from all areas of society talk about lived values and when a real attitude can also be uncomfortable sometimes. She also moderates events in German and English, e.g. at the WebSummit in Lisbon, the world's largest digital conference with 60,000 participants, or the SZ Business Summit, or the Handelsblatt Automotive Summit. In 2017, she moderated a series of public debates with the leading candidates of the parliamentary parties in Vienna in the run-up to the Austrian National Council elections. She has also been a guest on TV talk shows on several occasions.

Details about the speaker Onejiru Arfmann
Vita: ONEJIRU ARFMANN's journey reflects her deep commitment to women's empowerment, promoting artists and entrepreneurs of African descent and the Diaspora. Her background, having been born in Nairobi and grown up in Germany, likely contributes to her diverse perspective and passion for cross-cultural collaboration. As a musician and visionary founder, she has used her artistic skills and extensive tours to captivate audiences worldwide. Beyond her music career, ONEJIRU's dedication to women's empowerment led her to become a spokesperson for Music Hamburg Women, actively supporting and promoting women in the music industry. The co-initiation and co-founding of the "SISTERS" band project demonstrate her commitment to amplifying women's voices and promoting diversity. These initiatives likely create meaningful platforms for artists of African descent and women in the music industry to showcase their talents and gain recognition. Taking her entrepreneurial spirit to new heights, ONEJIRU founded "FUTURE FEMALE AFRICA" (FFA) in 2021. This network brings together female leaders (SHEROS) from Africa and the Diaspora, aiming to foster cross-sectoral collaboration and knowledge transfer. By providing a platform for women to access markets and investments sustainably, FFA seeks to improve the quality of life for women in the long term. The vision of "FFA in DIALOGUE" emphasises empowering women with opportunities to connect, inspire, and enrich their professional journeys, paving the way for a thriving future where women can drive positive change on a global level. Her involvement in the advisory board of the Viva con Agua Foundation shows a commitment to broader social issues beyond women's empowerment, indicating a well-rounded approach to creating positive impact and contributing to society. Overall, ONEJIRU ARFMANN's endeavours and passion for social, gender, and music issues showcase a remarkable dedication to making a difference in the lives of women, artists, and communities in Africa and the Diaspora. Her work exemplifies the power of entrepreneurship and creativity in driving positive change and building a more inclusive and equitable world.

Details about the speaker Sabrina Spielberger
Vita: Sabrina is an investor, entrepreneur and speaker with a focus on leadership, growth and exit. With her first startup digidip, a global content monetization platform, she has already built a successful company - without any VC investments. In 2021, she sold 100% of her company to Waterland Private Equity as part of a buy & build mission. Today, she is also the founder of the Ensani Foundation, a non-profit organization that promotes educational equity for socially and financially disadvantaged groups. Through her work with the Ensani Foundation, she is committed to raising awareness about diversity and inclusion in our society.

Details about the speaker Jaclyn Schnau
Vita: Jaclyn Schnau is the Founder and CEO of Pumpkin Organics. Born in Canada, she has always been committed to reducing the sugar content of products during her time at some of the world's leading food companies. Since 2016, she has been a passionate ambassador for healthier baby and kids food and fights relentlessly to improve our children's nutrition. After completing her MBA at Harvard University, she worked as the Global Marketing Manager for Häagen Dazs Cafes, then took over as Marketing Director, Experince, at Pizza Hut UK. In 2012, she moved to Munich for love and became Chief Customer Officer at Windeln.de and then CEO of Windelbar. Jaclyn is a mentor, guest lecturer, angel investor, food lover, but first and foremost, she is a very proud mother to her daughter Olivia and son Max (who are also the Chief Product Testers at Pumpkin Organics!).

Continuing education

We offer professional training in the following subject areas

no further Information

Leadership

Leadership Development, Employee Management, Team Development, Digital Leadership

General Management

Corporate Strategy & New Business Innovation, Organizational Development & Transformation, Entrepreneurship

Online

Online

In Germany

Bavaria

hier

We offer academic continuing in the following subject areas

no further information

Study

Extra-occupational, Distance learning, Part-time

The participant can acquire expertise in the following subject areas

Agriculture / nature / environment, Construction / architecture / surveying, Biology / chemistry / pharmaceutics, Data analytics, Cloud computing, Autonomous driving, Content & influencer marketing

The following degrees are possible with us

Master, Bachelor, Magister

You can study with us to the following extent

Extra-occupational, Distance learning, Part-time

We offer the training courses here

The location is not relevant

Online

Online

In Germany

Bavaria

Products and Services

We have offers for the COMPATIBILITY of family and career.

Consulting

Parental leave

In Germany

Bavaria

We have CONSULTING SERVICES for money, finance, pension & insurance.

Pension provision

Private pension provision

We support ENTREPRENEURS & BUSINESS FOUNDERS.

We offer the following business concepts / ideas
Spin-offs / Scientific spin-offs, Company Builder, Direct Sales, Franchise, Accelerator, Consulting / information services, Digital transformation, Liberal professions

We offer financing of the following kind
Subsidies and grants, Banks and credit institutions, Crowdfunding, Business Angels, Guarantee banks

We have CONSULTING SERVICES on law, health, career & social media.

Executive Search / Headhunting

Executive Search, Headhunting, Personnel consulting

We are a NETWORK, COMMUNITY, ASSOCIATION or MINISTRY.

Main focus: Age Diversity, Parents / Family, Energy, Money / Finance / Pensions, Medicine, Founding a side business (Sidepreneur), Politics / Government Affairs, Start-Up, Re-entry, International, Career, Career with child, Communication, Law, Mobility, Sustainability / Social affairs, Coding / Programming (also lateral entry), Entrepreneurship, Reconcilability, Education, Economics, Industry, Digitalization & Technology, Diversity and Inclusion / Human Resources, Business start-up, Fintech / Banking / Payment, Women in MINT, Leadership, AI / Robotics, Supervisory boards / advisory boards / mandates, Cross-generational, Giftedness, Integration, Intercultural, Life Science, People with handicap, Politics / Government Affairs, Sports, Top Management, Science and Research, Women of Color, Human Rights, Women

Our offer is available here:

In Germany

Baden-Württemberg, Bavaria, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hesse, Mecklenburg-Western Pomerania, Lower Saxony, North Rhine-Westphalia, Rhineland-Palatinate, Saarland, Saxony, Saxony-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thuringia

Online

Online

Other options

Individual, Switzerland, Austria, Rest of Europe, USA, India, Rest of the World

We support ENTREPRENEURS & BUSINESS FOUNDERS.

We offer the following business concepts / ideas

Spin-offs / Scientific spin-offs, Company Builder, Direct Sales, Franchise, Accelerator, Consulting / information services, Digital transformation, Liberal professions

We offer financing of the following types

Subsidies and grants, Banks and credit institutions, Crowdfunding, Business Angels, Guarantee banks

We offer the following services for entrepreneurs

Agencies

Online-Marketing, Marketing, Social Media, Graphic design, PR / Storytelling, SEA / SEO, Google-Analytics / Web-Analytics, Personal Branding

Office service / Office organisation

Virtual Office, Office Service, Virtual Assistance

Office space

Relocation, Co-Working-Spaces, Office Space (OS), Conference / Meeting Rooms, Virtual Offices, Real Estate Platforms, Business Courts