LiveTrainingCenter

Beim LiveTrainingCenter folgen Sie den Vorträgen ausstellender Unternehmen, wobei die Vorträge auch interaktiv gestaltet sein können und die Teilnehmer/innen mit einbeziehen.

Vortragsinhalte des LiveTrainingCenter

Die Vortragsinhalte auf dem LiveTrainingCenter sind vielseitig und reichen von der Persönlichkeits- und Kompetenzentwicklung, über Einsichten in SEO, Mentoring und die Gründungsberatung.

Nicht zuletzt stehen zahlreiche Themen auf dem Programm, wie sich erfolgreich Familie und Beruf vereinbaren lassen. Nach den Vorträgen bietet sich Ihnen die Möglichkeit, an den Messeständen Antworten auf tiefer gehende Fragen zu erhalten.

Auf der herCAREER gibt es drei LiveTrainingCenter. Sitzplatzreservierungen sind nicht möglich. Die Teilnahme erfolgt nach dem Prinzip „first come, first served“.

Präsentierte Inhalte von Trainern, Beratern und Coaches können u. a. sein:

  • Rhetorik
  • Präsentationstechniken
  • Moderation
  • Stimmcoaching
  • Vertriebs- & Verkaufsgespräche
  • SEO
  • Mentoring
  • Organisationskultur & Entrepreneurial Thinking

An Existenzgründerinnen richten sich die Workshops und Seminare u. a. zu folgenden Themen:

  • Das Bankengespräch – gut vorbereitet
  • Versicherungsschutz für Unternehmerinnen
  • Was Sie über Fördermittel wissen müssen
  • Erfolgreicher kommunizieren und verkaufen
  • Arbeitsverträge aufsetzen
  • Rechtstipps für Unternehmerinnen
  • Franchisepartner werden – die Alternative zur Neugründung

LiveTrainingCenter Programm der herCAREER 2021

Suche
 Katja RuhnkeSung-Hee Seewald
Katja Ruhnke
CEO, CK Venture Captial GmbH
linkedininstagram

LiveTrainingCenterDE

16.09.2021 | 09:45 - 10:05 Uhr

LiveTrainingCenter - C.20 | Halle 1 / hall 1

Thema/Themenreihe: Karrierelaufbahn & Bewerbung | Existenzgründung & Unternehmertum

Wie finde ich den Weg, der wirklich zu mir passt? Meine Geschichte & ein Beispiel für Dich
Vom Unternehmerkind zur Musicaldarstellerin zurück zum Unternehmertum, schließlich Start Up Investorin und zuletzt Buchautorin. Bestimmt kein klassischer Werdegang, aber einer bei dem Katja Ruhnke sich selbst treu geblieben und ihren Leidenschaften gefolgt ist. Jede Stufe ihres Lebens baut auf die vorherige auf und so unterschiedlich sie auch sein mögen, waren sie wichtig um die nächsten Schritte gehen zu können. Katja Ruhnke schildert ihr Erfahrungen zwischen den verschiedenen Welten und erzählt, warum es ihr so wichtig ist, dass Frauen sich in der Finanzwelt einbringen.

Details zum/r Referent/in Katja Ruhnke
Vita: Katja Ruhnke ist als Kind eine Münchner Unternehmerfamilie großgeworden. Als ausgebildete Musicaldarstellerin und studierte Kulturmanagerin war sie 10 Jahre lang auf und hinter der Bühne tätig. Auch im Kultursektor holte sie das Unternehmertum früh ein und sie brachte mit ihrer eigenen Theaterproduktionsfirma Shakespeare Stück in Form von Theaterwanderungen auf die Bühne. Schließlich brachte sie ihr Weg zurück nach München ins Familienunternehmen. Auf der Suche nach neuen Geschäftsfeldern wurde sie im Sommer 2019 mit der Idee der Start Up Finanzierung infiziert. Mit ihrer Schwester gründete sie die CK Venture Capital, die mittlerweile an 10 Start Ups beteiligt ist. Sie sieht es als ihre Aufgabe an die Entwicklung neuer Ideen und Visionen voran zu bringen und ist froh, dieses nun als Investorin verwirklichen zu können. Stets mit dem Ziel die Welt ein wenig besser zu machen. Im September erscheint beim Beshu Book Verlag ihr erstes Buch mit dem Titel Female Money- Wie Investorinnen die Start -up- Welt verwandeln. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in München.

Buchveröffentlichung/en:
FemaleMoney- Wie Investorinnen die Start Up welt verwandeln. (978-3-9821950-7-0)

 Claudia MichalskiOMC
Claudia Michalski
Geschäftsführerin, OMC OpenMind Management Consulting GmbH
linkedinxingtwitter

LiveTrainingCenterDE

16.09.2021 | 09:50 - 10:10 Uhr

LiveTrainingCenter 2 - E.11 | Halle 2 / hall 2

Thema/Themenreihe: Persönlichkeits- & Kompetenzentwicklung | Karrierelaufbahn & Bewerbung

Gehen oder bleiben? Jobwechsel trotz Corona
In der Pandemie haben viele Frauen Angst davor, den Job zu wechseln - aus Sicherheitsgründen. Welche Überlegungen solltest du anstellen, bevor du die Entscheidung triffst? Welche Leitfragen helfen dir? Es gibt konkrete Tipps und einen klaren Fahrplan bis zur Entscheidungsfindung.

Details zum/r Referent/in Claudia Michalski
Vita: Claudia Michalski ist Volkswirtin und war langjährige Medienmanagerin (Geschäftsführerin Handelsblatt und Beuth), bevor sie vor 6 Jahren das etablierte Beratungsunternehmen OMC in Berlin mehrheitlich übernahm. Heute arbeitet sie als Geschäftsführende Gesellschafterin und berät Organisationen und Führungspersönlichkeiten im Wandel: Bei Fach- und Führungskräften gerne bis zur konkreten Neupositionierung oder eigenen Existenzgründung.

 Birgit Kersten-Regenstein
Birgit Kersten-Regenstein
Systemischer Coach, teamkompetenz Birgit Kersten-Regenstein
linkedinxingfacebookinstagram

LiveTrainingCenterDE

16.09.2021 | 10:10 - 10:30 Uhr

LiveTrainingCenter - C.20 | Halle 1 / hall 1

Thema/Themenreihe: Führung & Kommunikation | Persönlichkeits- & Kompetenzentwicklung

Aufsteh-Mentalität - Zwischen Schockstarre und rosaroter Brille
Nicht nur die Covid-19-Zeit hatte ihre Chaos-Momente. Immer wieder überrascht uns in unserem Leben und Business Unerwartetes, bringt unsere Pläne durcheinander, stellt unsere Hoffnungen auf den Kopf und fordert uns heraus. Wir entscheiden uns nicht freiwillig für diese Situationen oder melden uns dafür. Doch dann sind sie plötzlich da. Aus heiterem Himmel prasseln Fragen, Hindernisse, Sackgassen und sogar Niederlagen auf uns ein. Nun den Kopf einziehen gilt nicht. Hier erfährst Du, wie es gelingt, mitten im Sturm handlungsfähig zu bleiben und was es braucht, um Deine Aufstehmentalität zu stärk

Details zum/r Referent/in Birgit Kersten-Regenstein
Vita: Birgit Kersten-Regenstein begleitet seit 2006 als Trainerin und systemischer Coach Führungskräfte auf den unterschiedlichsten Ebenen und Teams, die sich in die Sackgasse manövriert haben. Sie unterstützt Menschen, die sich neu in ihren Herausforderungen sortieren möchten und ihre eigene Resilienz stärken wollen. Dabei geht es ihr immer um die jeweiligen Persönlichkeiten in ihren unterschiedlichsten Facetten. In unseren individuellen Geschichten kann unsere Persönlichkeit schon mal in die Schieflage geraten - durch überraschende Umstände, undurchsichtige Situationen oder Beziehungen und durch eigene Antreiber, die wir versäumt haben loszulassen. Mit einer schizophrenen Mutter aufgewachsen, mit ihrem Mann durch zwei Insolvenzen gegangen und ihre Tochter durch ihre Krebsdiagnose begleitet – sie weiß, wovon sie spricht, wenn sie über Widerstandsfähigkeit, Nehmerqualitäten und innere Unabhängigkeit redet. Leider entwickeln sich charismatische Identität und beeindruckende Persönlichkeit nicht im Weichspülgang. Sie braucht und sucht Reibung, Reflexion und Mut. Deswegen brennt Birgit Kersten-Regenstein dafür, Menschen in ihrer inneren Unabhängigkeit zu stärken. Persönlichkeit geht eben nur mit 100 Prozent, alles andere ist halb gar. Neben ihrem Know-how als Trainerin und Coach dockt sie auch an ihre Erfahrungen als Krankenschwester, Politikwissenschaftlerin, Unternehmerin und Founderin an. Darüber hinaus liebt sie ihre Familie, CrossFit und das Ehrenamt.

 Ruth SchöllhammereMBIS GmbH
Ruth Schöllhammer
Trainerin, eMBIS – Akademie für Online Marketing

LiveTrainingCenterDE

16.09.2021 | 10:15 - 10:35 Uhr

LiveTrainingCenter 2 - E.11 | Halle 2 / hall 2

Thema/Themenreihe: Karrierelaufbahn & Bewerbung | Existenzgründung & Unternehmertum

Netzwerke schaffen Vertrauen: Wie Sie Social Networks für Ihren Erfolg nutzen
Soziale Netzwerke sind der Kitt unserer Gesellschaft und bieten auch Ihnen eine informelle Ebene, sich sinnvoll mit anderen Menschen zu verbinden. Digitale Plattformen, die Social Media, geben Ihnen erprobte Werkzeuge für den Aufbau eines eigenen Netzwerks an die Hand. Facebook – im stetigen Wandel – ist mit Instagram weltweit die größte Plattform. Xing und LinkedIn haben sich als Business-Plattformen etabliert. Meinungsführer vernetzen sich auf Twitter. Blogs unterstützen Ihre digitale Sichtbarkeit. Klären Sie Ihre Ziele. Vernetzen Sie sich mit den richtigen Menschen, managen Sie Ihre Kontakt

Details zum/r Referent/in Ruth Schöllhammer
Vita: Die Social-Media-Expertin Ruth Schöllhammer begleitet seit vielen Jahren Unternehmen und Selbstständige bei der Konzeption und Umsetzung von Social-Media-Strategien. Als Trainern der eMBIS Akademie verantwortet Sie das 2-Tages-Seminar „Social Media Marketing“. Ihre umfassende Praxiserfahrung u.a. als Leiterin Business Development und Online Marketing sowie ihr profundes Wissen für Social Media erlauben einen ganzheitlichen Blick auf die aktuellen Herausforderungen der digitalen Transformation. Als Vorstand des Deutschen Gründerverbands kennt sie auch die Herausforderungen von kleinen Start-ups und jungen Unternehmen und weiß, welche Social-Media-Maßnahmen wie erfolgreich einzusetzen sind.

 Bettina BuhrMichaela Janetzko Photography
Bettina Buhr
Career Success Coach, Bettina Buhr Consulting
linkedinfacebookinstagram

LiveTrainingCenterDE

16.09.2021 | 10:35 - 10:55 Uhr

LiveTrainingCenter - C.20 | Halle 1 / hall 1

Thema/Themenreihe: Persönlichkeits- & Kompetenzentwicklung | Karrierelaufbahn & Bewerbung

Traumjob zu Traumkonditionen. So geht’s!
Steckst Du viel Zeit in Bewerbungsgespräche und bekommst dann doch eine Absage? Fühlst Du Dich festgefahren und willst beruflich in eine neue Richtung gehen? Neigst Du dazu, Dich mit weniger zufrieden zu geben und doch nicht das Gehalt zu verhandeln, das Du wirklich wolltest? Du bist bereit Dich und Deine Karriere JETZT auf die Überholspur zu bringen? Dann bist Du hier genau richtig. Wir zeigen Dir, wie du mehr Bewerbungsgespräche, bessere Angebote und spannende Karriereoptionen bekommst.

Details zum/r Referent/in Bettina Buhr
Vita: Bettina ist Karriereerfolgscoach und Business Coach. Sie zeigt Frauen, wie sie ihren einzigartigen Wert bestimmen und diesen gezielt innerhalb und außerhalb eines Unternehmens einsetzen können. Sie zeigt ihnen in konkreten Schritten, wie sie sich als TOP-Expertin, Projektleiterin oder Führungskraft positionieren und sich selbst die Karriereoptionen schaffen, die sie begeistern bei dem Gehalt, das sie wirklich wert sind. Bettina hat einen Hintergrund in Wirtschaft, Psychologie und Kommunikation. Sie sammelte Erfahrung in den Bereichen Employer Branding, Talent Assessment, Recruiting und Business Process Streamlining, bevor sie für ein internationales Unternehmen in Deutschland und den USA als Senior Communications Expert arbeitete. Ihre Leistungen in den Bereichen Führungskommunikation, Leadership Branding und interne Kommunikation wurden innerhalb 3 Awards ausgezeichnet. Nebenbei baute sie ihre Karriere als Kletterin auf, ging im Alter von 22 Jahre auf ihre erste Expedition und bereiste die Welt zum Klettern. Um den Karriereweg einzuschlagen, den sie für sich anstrebte, musste sie immer ihren Erfahrungsmix vernetzen und zielgerichtet kommunizieren. Im Jahr 2014 ging Bettina während ihres Expat Assignment in Elternzeit und startete nur wenige Monate später ihr eigenes Business in den USA. Nachdem sie als Mentorin Frauen mehr als 15 Jahre in ihrer Karriere unterstützt hatte, eröffnete sie 2017 ihr Consulting Business mit dem Fokus, noch mehr Frauen dabei zu unterstützen in ihrer Karriere erfolgreich zu sein. Bettina hat ein unverkennbares Auge für die Einzigartigkeit von Menschen und ist bekannt für ihre Kreativität, die Einzigartigkeit eines Menschen mit aktuellen Trends im Arbeitsmarkt zu verknüpfen. Sie hat damit Hunderten von Frauen geholfen ihre Karriere dahin zu bringen, wohin sie es wollen, bei teils spektakulären Gehaltssteigerungen. Sie arbeitet weltweit mit Kundinnen auf Englisch und Deutsch.

 Jennifer Mayerkonsultwerk
Jennifer Mayer
HR Consultant, femalemanagers
linkedinxingfacebooktwitteryoutubeinstagram

LiveTrainingCenterDE

16.09.2021 | 10:40 - 11:00 Uhr

LiveTrainingCenter 2 - E.11 | Halle 2 / hall 2

Thema/Themenreihe: Wirtschaft, Arbeit & New Work | Karrierelaufbahn & Bewerbung

How to get headhunted - So machen Sie sich für Ihren Traumjob sichtbar
Headhunterin Jennifer Mayer unterstützt Sie bei der Definition Ihrer Erwartungen und zeigt Ihnen an einem Beispiel live, wie Sie in den beruflichen sozialen Netzwerken sichtbar werden. Erfahren Sie, wie digitale Recruitingplattformen und Personalberater Ihre persönliche Karriereplanung unterstützen. Mit diesen pragmatischen und schnell umsetzbaren Tipps steigern Sie Ihre Sichtbarkeit maßgeblich und werden für Ihren Traumjob angesprochen.

Details zum/r Referent/in Jennifer Mayer
Vita: Jennifer Mayer besetzt als Personalberaterin seit 2017 Fach- und Führungspositionen für die Unternehmensberatung konsultwerk. Ihre Schwerpunkte liegen in den Bereichen Executive Search, Active Sourcing, Female Recruiting und Employer Branding. Zudem begleitet und moderiert sie Trainings, Workshops und Webinare rund um die Themen New Work, Candidate Experience und die weibliche Karriereplanung. Nach ihrem Studienabschluss in Global Business Management mit den Schwerpunkten Personal- und Marketingstrategie an der Universität Augsburg, absolviert sie derzeit eine berufsbegleitende Weiterbildung zum Resilienz-Coach.

Prof. Dr.  Christine Arend-Fuchsprivat
Prof. Dr. Christine Arend-Fuchs
Hochschule Kaiserslautern

LiveTrainingCenterDE

16.09.2021 | 11:00 - 11:20 Uhr

LiveTrainingCenter - C.20 | Halle 1 / hall 1

Thema/Themenreihe: Wirtschaft, Arbeit & New Work | Wissenschaft, Technik, Digitalisierung & Technologie

Fit für die VUCA-Welt
Unternehmen stehen vor vielen Herausforderungen, wie digitale Transformationen, die Umsetzung von Nachhaltigkeitsstrategien oder die Schaffung richtiger Rahmenbedingungen für Mitarbeiter*innen. Wer zukunftsfähig bleiben möchte, muss sich ständig hinterfragen und neu definieren. Das gilt für Unternehmen, aber auch für jede/n Einzelne/n. Wie ist der Zusammenhang zwischen Digitaler Transformation und New Work? Wie sieht ein New Work Modell aus? Wie bereitet man sich auf die Veränderungen und neue Geschäftsmodelle vor? Prof. Christine Arend-Fuchs zeigt, wie ein neues Studienangebot darauf reagiert
Präsentiert von zfh - Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund

Details zum/r Referent/in Prof. Dr. Christine Arend-Fuchs
Vita: Frau Prof. Dr. Christine Arend-Fuchs, Professorin im Fachbereich Betriebswirtschaft an der Hochschule Kaiserslautern mit den Lehrgebieten Strategisches Marketing, Marketingpolitik, Internationales Marketing und Wettbewerbsstrategien, Corporate Strategies and Communication, Business Model Development and Innovation, Wertschöpfungskettenmanagement mit Schwerpunkt Handel. Sie hat jahrelang praktische Erfahrung gesammelt in den Bereichen Strategieberatung und Business Development in Internationalen Unternehmen. Die jüngsten Erfahrungen in der Praxis mit Digitaler Transformation, Open Innovation und New Work gaben den Impuls zu der Konzeption dieses Studiengangs. Außerdem hat sie bei SAP den Global Executive Advisory Council for Retail and Wholesale aufgebaut und über mehr als 10 Jahre geleitet und ist dort heute Member des Digital Transformation und Innovation Campus, den sie ebenfalls maßgeblich mitaufgebaut hat. Im Hochschulbereich ist sie in zahlreichen Gremien tätig von Prüfungsausschuss bis zum Ausschuss für Studium und Lehre. Besonders wichtig sind ihr die Rollen der Gleichstellungsbeauftragten für den Fachbereich Betriebswirtschaft sowie die stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte für die Hochschule insgesamt.

 Wiebke Kallabis
Wiebke Kallabis
MBA Recruitment Officer, Frankfurt School of Finance & Management

LiveTrainingCenterENG

16.09.2021 | 11:05 - 11:25 Uhr

LiveTrainingCenter 2 - E.11 | Halle 2 / hall 2

Thema/Themenreihe: Persönlichkeits- & Kompetenzentwicklung | Karrierelaufbahn & Bewerbung

Women in Leadership
Hear about the career success stories from women in our MBA programmes. At Frankfurt School, we are committed to supporting women to succeed in the MBA and in leadership roles. Learn more about their career paths, the challenges as a woman in business and how the MBA students manage their work and life balance.

Details zum/r Referent/in Wiebke Kallabis
Vita: Wiebke works as MBA Recruitment Officer at Frankfurt School. With her degree in Tourism Management, Wiebke enjoyed the interaction with people from different backgrounds, engages in networking opportunities and connects people. Now, she is encouraging women to develop their professional growth and believe in their capabilities with an MBA.

 Pamela-Jane UrickFranz Pfluegl
Pamela-Jane Urick
Inhaberin, DURCHBLICK
xing

LiveTrainingCenterDE

16.09.2021 | 11:25 - 11:45 Uhr

LiveTrainingCenter - C.20 | Halle 1 / hall 1

Thema/Themenreihe: Persönlichkeits- & Kompetenzentwicklung | Existenzgründung & Unternehmertum

Kunden gewinnen und binden - Mit der richtigen Strategie zum Ziel
Erfolgreiche Unternehmerinnen kennen ihre Stärken und wissen, welchen Nutzen sie ihren Kunden bieten. Sie verfügen damit über eine entscheidende Voraussetzung für eine gute Positionierung im Markt. Und sie wissen, wie sie Kunden ansprechen, mit welchen Argumenten sie überzeugen können. Denn wer es versteht, den Bedarf exakt zu adressieren, braucht sich um Aufträge keine Sorgen mehr zu machen. In diesem LiveTraining lernen Sie effektive Mittel und Wege kennen, um Kunden zu gewinnen und zu binden.

Details zum/r Referent/in Pamela-Jane Urick
Vita: Mit 30 Jahren Berufserfahrung und über 150 erfolgreich durchgeführten Beratungen, bin ich Ihnen eine kompetente Business-Beraterin. Meine beruflichen Anfänge habe ich als Dolmetscherin und Übersetzerin zu den Themen Marketing und Vertrieb gemacht. Nach und nach ergänzte ich meine praktischen Erfahrungen durch eine Moderations- und Dozentenausbildung, eine Ausbildung in psychologischer Gesprächsführung und Kommunikation sowie Qualifizierungen in Ziel-, Zeit- und Selbstmanagement. 2006 habe ich mich mit meinem eigenen Beratungsunternehmen DURCHBLICK selbstständig gemacht. Seither berate und unterstütze ich Gründer, Unternehmer und Führungskräfte, den nötigen DURCHBLICK zu gewinnen. Lassen Sie sich von den Erfolgsstories von DURCHBLICK inspirieren.

Michalina Madra
Director for DACH Region, IE University

LiveTrainingCenterENG

16.09.2021 | 11:30 - 11:50 Uhr

LiveTrainingCenter 2 - E.11 | Halle 2 / hall 2

Thema/Themenreihe: Persönlichkeits- & Kompetenzentwicklung | Mentoring & Networking

Empowering women through education
We believe that education is the best way to empower women across the globe. More women in the classroom mean more women in top positions, as entrepreneurs and investors, as senior executives, and decision-makers. We, therefore, actively support women managers, entrepreneurs, and professionals from all sectors through the different stages of their careers, particularly during their search for higher education for professional and personal success. You will hear about different advantages for women at IE, such as: scholarships, networking activities, mentoring programs & family benefits.

MA Gabriele Strodl-SollakGerhard Haan
MA Gabriele Strodl-Sollak
Geschäftsführerin, Boost your career, Sister!
linkedinxingfacebookinstagram

LiveTrainingCenterDE

16.09.2021 | 11:50 - 12:10 Uhr

LiveTrainingCenter - C.20 | Halle 1 / hall 1

Thema/Themenreihe: Führung & Kommunikation | Karrierelaufbahn & Bewerbung

Boost your career, Sister! Wie Ihre Karriere mit einer WOW-Positionierung Fahrt aufnimmt – drei konkrete Tipps
Was bringt Ihnen eine WOW- Positionierung? Ihre Karriere nimmt Fahrt auf und Sie ziehen damit mehr Projekte und Jobs an, die Ihnen leicht von der Hand gehen. Mit einer WOW-Positionierung sagen Sie den anderen: „So möchte ich gesehen werden. Dafür stehe ich. Dazu möchte ich jetzt und in nächster Zukunft ins Boot geholt werden.“ Ihre Challenge ist rüberzubringen, wofür Sie stehen, damit Sie in Ihrem maßgenschneiderten Job alles zum Boosten bringen und Ihr eigener CEO in Sachen Karriere sind. Erfahren Sie, wie Sie sich „WOW“ statt „mau“ positionieren. Boost your career, Sister!

Details zum/r Referent/in MA Gabriele Strodl-Sollak
Vita: Wollen Menschen BERUFLICH GEWINNENDER KOMMUNIZIEREN – AUCH ÜBER SICH SELBST, sind sie bei mir goldrichtig. Business-Coaching, Workshops, Klausuren oder Vorträge sind die vielfältigen Formate dafür – Präsenz und Online. 2021 Buchveröffentlichung: „BOOST YOUR CAREER, SISTER!“ mit Job-Hacks für die Welt Post-Corona. Darin zeige ich ambitionierten Frauen, wie sie beruflich vorankommen, Spaß im Job haben und die Anerkennung bekommen, die sie verdienen. Geschichten meiner Coachees illustrieren neben wohl dosierter Theorie und praktischen Tipps, wie Karriere gelingt. Abgerundet mit 12 Expert*innen-Interviews und Zusammenfassungen zu jedem Kapitel liest es sich locker und spornt zur Umsetzung an. Wie sieht mein Background aus? Pressesprecherin eines internationalen Konzerns, PR-Beraterin in Österreichs zweitgrößten PR-Agentur. Gründung von Sollak Kommunikationsarchitekten mit dem Ziel, meine Kund*innen in ein optimales Licht zu rücken. Ich habe in den USA und Russland gelebt und als Führungskraft gearbeitet. Theoretische Fundamente: Studium Public Relations/Uni Wien, systemische Organisationsentwicklung/Prof. F. Simon, Berlin; Masterstudium Interkulturelle Kompetenzen an der Donau-Universität Krems. Auszeichnung mit dem BEST PRactice Award. Dankbar bin ich für so interessante Kunden wie die Erste Bank, Sparkasse OÖ, Raiffeisen International, Uni Credit, Generali Versicherungen, Helvetia Versicherungen, MedUni Wien, Bayer Austria, Eurofunk Kappacher, wfForte, EXPO Office Austria, Wirtschaftskammer und Verwaltungsakademie. Und auch dafür, dass meine Expertise in Medien gefragt ist wie in den OÖ Nachrichten, Salzburger Nachrichten, Kurier und Sheconomy.

Buchveröffentlichung/en:
Boost your career, Sister! Deluxe (978-3-9504955-0-8)
Boost your career, Sister! Kompakt (978-3-9504955-1-5)
Boost your career, Sister! Praxisbuch (978-3-9504955-4-6)

 Dagmar  D'AlessioBrigitta Stegherr
Dagmar D'Alessio
Inhaberin, Rheacting
linkedinxingfacebookyoutubeinstagram

LiveTrainingCenterDE

16.09.2021 | 11:55 - 12:15 Uhr

LiveTrainingCenter 2 - E.11 | Halle 2 / hall 2

Thema/Themenreihe: Führung & Kommunikation | Persönlichkeits- & Kompetenzentwicklung

Die Stimme - Unsere akustische Visitenkarte
Mit unserer Stimme zeigen wir, wer wir sind und wie es uns geht. Glücklicherweise ist unsere Stimme, als auch die Art, wie wir betonen und artikulieren nicht angeboren, sondern lässt sich trainieren und verändern. Gerade Frauen kann es helfen, ihren persönlichen meist tieferen Stimmklang zu entdecken und zu nutzen, denn dieser lässt sie führungsstark und kompetent wirken. Er ist auch gesünder und die Stimme wird belastbarer. In diesem LiveTraining erfahren Sie, wie Sie Ihre tiefere Stimmfarbe entwickeln können und mehr stimmlichen Ausdruck und Durchsetzungsvermögen erlangen.

Details zum/r Referent/in Dagmar D'Alessio
Vita: Dagmar D’Alessio ist Schauspielerin und Rhetorikerin. Ihr Wissen um Präsenz und Performanz zieht sie aus ihrer fundierten Schauspielausbildung und ihrer langjährigen Erfahrung am Theater. Sie stand auf Bühnen zwischen Hamburg und New York, China und München. Mit ihrem Studium der Allgemeinen Rhetorik verfeinerte sie ihre Kompetenz in Sachen Auftritt und Wirkung und hat sich 2013 mit ihrem Trainings- und Coachingunternehmen RheActing selbständig gemacht. Komplettiert wurde das Ganze durch eine Trainerausbildung (ISO 9001) und eine Coachingausbildung. Seither gibt sie Seminare, Coachings und Onlinetrainings für Privatpersonen, Führungskräfte und Mitarbeiter aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft. Ein besonderer Fokus von ihr ist die weibliche Rhetorik – das Stärken der individuellen Durchsetzungskraft, besonders in männlich dominiertem Umfeld.

 Petra von Gündell-Krohne
Petra von Gündell-Krohne
Inhaberin, MOSAIK COACHING
linkedinxingfacebookinstagram

LiveTrainingCenterDE

16.09.2021 | 12:15 - 12:35 Uhr

LiveTrainingCenter - C.20 | Halle 1 / hall 1

Thema/Themenreihe: Führung & Kommunikation | Persönlichkeits- & Kompetenzentwicklung

Warum finden wir bestimmte Menschen schwierig und andere nicht?
„Ich kann dieses Verhalten einfach nicht nachvollziehen!“ – kennst Du diesen Gedanken? Die meisten Menschen denken & agieren meist anders als man selbst. Doch wie kann man das Handeln anderer besser verstehen? Vor allem, wenn es sich stark von unseren eigenen Vorstellungen unterscheidet? Differenzen mit anderen kosten viel Energie und Zeit. Ärger mit anderen Menschen kann uns das Leben recht schwer machen. Doch was ist der Schlüssel zu einem möglichst entspannten Miteinander? Petra von Gündell-Krohne gibt erste wertvolle Einblicke warum wir bestimmte Menschen schwierig finden.

Details zum/r Referent/in Petra von Gündell-Krohne
Vita: Schon in ihren vorherigen Berufen spielte das Thema Kommunikation & gute Teamarbeit eine wichtige und zentrale Rolle für Petra von Gündell-Krohne. Mehr als 12 Jahre war sie in den Bereichen Eventmanagement und Marketing namhafter Unternehmen wie Cisco Systems, ProSiebenSat1 Media Group und Telefonica Deutschland tätig. Fünf Jahre lang verantwortete sie zudem für Cisco den größten IT-Kongress Europas als Projektleitung als Senior Event Manager DACH. Der Bereich Personalentwicklung und Themen rund um die Psychologie hat sie schon immer sehr interessiert. 2010 entschied sie sich in diesem Bereich zu arbeiten. Ihr Ziel ist gemeinsam mit Menschen arbeiten, positive Energie und nützliche Optionen im Leben anderer und deren Karrieren schaffen und vor allem die Persönlichkeit zu stärken. Schwerpunkte Ihrer Arbeit als Business Coach & Trainerin sind Seminare im Bereich Führungskräfteentwicklung, Schlagfertigkeitstrainings, DISG®- Das Persönlichkeitsmodell, Konfliktmanagement und Teamcoachings zur Optimierung der Zusammenarbeit, sowie kreative Workshops. Ein wichtiges Anliegen als ehemalige Eventmanagerin ist für Petra Gündell-Krohne die Trainings sehr interaktiv zu gestalten mit viel Raum für Selbsterfahrung und Selbstreflektion und das kommt auch besonders gut an. Im Rahmen ihrer regelmäßigen Weiterbildung hat sie zahlreiche Ausbildungen absolviert und Qualifikationen gemacht: IHK Personalfachfrau (IHK München) Systemischer Business Coach (Akademie für Business Coaching) Teamcoach (HR Coaching Akademie) Kommunikationstrainerin (Management-Institut Dr. Kitzmann) Zertifizierte DISG®-Trainerin (GEDAM) EOL Practitioner - für Erfahrungsorientiertes Lernen (Metalog OHG) Transformations-Therapeutin (Robert Betz)

 Maribel Ortega
Maribel Ortega
Founder, Maribel Ortega Coaching
linkedinfacebookinstagram

LiveTrainingCenterENG

16.09.2021 | 12:20 - 12:40 Uhr

LiveTrainingCenter 2 - E.11 | Halle 2 / hall 2

Thema/Themenreihe: Führung & Kommunikation | Persönlichkeits- & Kompetenzentwicklung

9 ways to kill the inner critic and not look back
I bet you know so well that little nagging voice: the voice of self-doubt—the internal chatter that tells us we are not ready to lead, not enough of an expert, not good enough at this or that. Everyone has to deal with this voice to some extent. The bad news is that it’s so pervasive that you cannot actually kill it and so much potential has been lost because of it. The good news is that you can tame it quite effectively: you can learn to hear the voice and not take direction from it. And the best news? I’m going to show you the tools to do just that!

Details zum/r Referent/in Maribel Ortega
Vita: Maribel is a professional coach, mentor, keynote speaker and podcaster. Her personal mission is to inspire, empower and motivate professional women to uncover their worth and be confident, so that they can use their voice, speak up, take new opportunities and ultimately lead fulfilled lives. Maribel is originally from the Dominican Republic. She is fascinated about culture, leadership, and psychology. She speaks five languages, has lived in six different cities and has traveled and worked extensively throughout Europe, Latin America and the US, with more than ten years of experience in corporate training. She has a master's degree in philology from the University of Erlangen, is a certified neuroleadership coach, a business cultural trainer and is currently pursuing the EMBA program at Quantic School of Business and Technology. Maribel has lived in Germany for 19 years, is based in Munich and works with her clients in English, German and Spanish.

 Regina ReitingerRegina Reitinger
Regina Reitinger
Inhaberin/Geschäftsführerin, chancenreich reitinger GmbH
linkedinxingfacebookinstagram

LiveTrainingCenterDE

16.09.2021 | 12:40 - 13:00 Uhr

LiveTrainingCenter - C.20 | Halle 1 / hall 1

Thema/Themenreihe: Persönlichkeits- & Kompetenzentwicklung | Karrierelaufbahn & Bewerbung

Die vier Schritte zur inneren Freiheit
Alle reden vom neu Durchstarten, sich frei machen. Ja wohin denn und wovon? Wer losgeht, braucht einen Antrieb, wer sich gefangen fühlt, sollte erstmal wissen wovon. Wenn es um Veränderung und Freiheit geht, ist die Blickrichtung entscheidend für den Erfolg. Wer annimmt, die Kämpfe müssten mit den anderen in der Welt da draussen ausgefochten werden, der irrt. Der ärgste Bremser und Zweifler steckt in Dir selbst und redet unaufhörlich zu Dir. Finde ihn und verabschiede Dich in Richtung Freiheit!

Details zum/r Referent/in Regina Reitinger
Vita: Regina Reitinger , Geschäftsführerin der chancenreich reitinger GmbH und Diplom Master of hypnosystemic Coaching (CTAS/ISO/ICI kann auf über 30 Jahre Berufserfahrung zurückblicken. Ihr waches Auge richtet sich auf Motivationen und verborgene Strukturen, ihr sensibles Ohr auf die feinen Zwischentöne. Als Kauffrau war sie als Assistenz von Geschäftsführung und Vorstand in verschiedenen mittelständischen Unternehmen tätig und kennt die rauen Töne des Business-Alltags. Als Self-Made-Women hat sie ihre eigenen Programme entwickelt, mit denen sie sowohl Unternehmen unterstützt, die richtigen Mitarbeiter zu identifizieren und bestehende Teams und Führungskräfte weiter zu entwickeln, als auch Einzelpersonen, die ihr Leben erfolgreicher gestalten möchten. Nach eigehendem Studium fernöstlicher Heilkunde und Feldern der Ernährungspsychologie ließ sie sich zur Wirtschaftmediatiorin & Konfliktcoach ausbilden. Seit 2015 setzt sie verstärkt die systemischen Methoden ein um ihre KlientInnen bei ihrer persönlichen Entwicklung zu begleiten und zu unterstützen. Sie verfügt über zahlreiche Qualifikationen und Diplome in der Mediation- und Konfliktberatung, Führungskräfte- und Karriere-Coaching, Verhandlungsführung, Präsentationstechnik sowie Organisations- und Personalentwicklung. Sie ist zudem Mitglied in verschiedenen Coaching Verbänden und als Public Speakerin und Autorin tätig. Ihr offener und authentischer Charakter macht sie zu einer glaubwürdigen und praxisnahen Beraterin, wenn es darum geht, sich selbstsicher zu präsentieren und das eigene Potential voll auszuschöpfen.

Buchveröffentlichung/en:
Deine Reise zur wahren inneren Freiheit - Die 10 Geheimnisse für ein selbstbestimmtes Leben (978-3-7497-5325-3)

 Magdalena Hutter
Magdalena Hutter
Full-Stack-Developer, Security & Safety Things GmbH
linkedin
 Vera Schneevoigt
Vera Schneevoigt
Chief Digital Officer, Bosch Building Technologies
linkedintwitterinstagram

LiveTrainingCenterDE

16.09.2021 | 12:45 - 13:05 Uhr

LiveTrainingCenter 2 - E.11 | Halle 2 / hall 2

Thema/Themenreihe: Persönlichkeits- & Kompetenzentwicklung | Karrierelaufbahn & Bewerbung

Hört auf an Euch zu zweifeln! Imposter-Syndrom in Software and Tech Companies
Das Imposter-Syndrom ist das Empfinden für den eigenen Job unzureichend qualifiziert zu sein, wohingegen man objektiv betrachtet alle Voraussetzungen erfüllt. Dazu kommt die Angst, dass dies auch anderen auffallen könnte und man als Hochstapler entlarvt wird. In der Regel sind solche Ängste unbegründet und dennoch leidet mehr als die Hälfte der Arbeitnehmer*innen in der Tech Branche darunter. Besonders betroffen sind erfolgreiche Menschen, Frauen und Quereinsteiger*innen. Warum ist das so problematisch? Wie kann man als Betroffene*r damit umgehen? Gibt es auch etwas Positives daran?

Details zum/r Referent/in Magdalena Hutter
Vita: Magdalena entschied sich nach dem Abitur für eine technische Ausbildung. Danach studierte sie Elektro- und Informationstechnik an der TU München mit dem Schwerpunkt Robotik und Automatisierung. In einem zweijährigen Trainee Programm für Nachwuchsführungskräfte bei der Robert Bosch GmbH durchlief sie verschiedene Positionen im Bereich Forschung und Entwicklung IOT. Derzeit arbeitet sie als Full-Stack-Developer in einem Software-Startup, welches die Sicherheitsbranche durch ein offenes Ökosystem revolutionieren möchte.

Details zum/r Referent/in Vera Schneevoigt
Vita: Vera Schneevoigt verantwortete vor ihrer aktuellen Funktion als Chief Digital Officer bei Bosch Building Technologies die Produktion und Logistik beim IT-Konzern Fujitsu als Senior Vice President Product Supply Operations für das Produktgeschäft außerhalb Japans. Zugleich leitet sie mit dem Campus Augsburg den europaweit einzigen Entwicklungs- und Produktionsstandort eines IT-Herstellers in Europa. Der Campus gilt als Vorreiter auf dem Weg zur „smart factory“, aus dem nicht nur Industrie 4.0-Lösungen stammen, sondern der auch anderen Unternehmen als Vorbild für die digitale Transformation von Produktion und Logistik dient. Sie berät zudem Landes- und Bundespolitiker, wie die Digitalisierung unter anderem die Arbeitswelt von morgen verändern wird und macht sich für die Frauenförderung stark – gerade in digitalen Berufen. Vor ihrer Zeit bei Fujitsu hatte Vera Schneevoigt verschiedene leitende Positionen bei Siemens und Tochtergesellschaften von Siemens inne. Sie ist verheiratet und lebt in Warngau (Oberbayern). Gemeinsam mit ihrem Mann hat sie die Patenschaft für zwei syrische Brüder übernommen, die ohne ihre Eltern nach Deutschland geflohen sind.

 Fränzi KühneTom-Wagner_WAG
Fränzi Kühne
Mitgründerin, ehem. Geschäftsführerin der TLGG GmbH, Aufsichtsrätin, Speakerin & Bestsellerautorin

LiveTrainingCenterDE

16.09.2021 | 13:05 - 13:25 Uhr

LiveTrainingCenter - C.20 | Halle 1 / hall 1

Thema/Themenreihe: Karrierelaufbahn & Bewerbung | Existenzgründung & Unternehmertum

Multitasking Level 100: Wie geht Gründerin, Mutter, Autorin, Investorin und Partnerin zusammen?

Details zum/r Referent/in Fränzi Kühne
Vita: Wie können Marken das Potenzial des technologischen und kulturellen Wandels am besten für sich nutzen? Wie können Methoden der Potenzialausschöpfung in Zeiten der digitalen Umwälzungen in Unternehmen implementiert werden? Seit über zwölf Jahren berät Fränzi Kühne Führungskräfte, Geschäftsführungen und Gründer*innen aus Wirtschaft, Verwaltung und Politik zu Digitalisierungsfragen. Im Fokus ihrer Arbeit steht das Zusammenspiel zwischen Mitarbeiter*in, Projekt und Organisationsstruktur; vor allem im Hinblick auf die Menschen und Beziehungen, die gestärkt werden sollen. Diese Vision einer am Menschen orientierten, technologiebasierten Zukunft treibt sie auch als Aufsichtsrätin voran. Seit 2017 hat Fränzi Kühne mehrere Mandate inne, u.a. bei der Freenet AG und der Württembergischen Versicherung AG. Fränzi Kühne engagiert sich seit Jahren für mehr Frauen in Führungspositionen und treibt die dafür notwendige Veränderung von Organisations- und Arbeitskultur voran. Als Stiftungsrätin der AllBright-Stiftung erarbeitet sie Analysen und Reformvorschläge für mehr Diversität in Unternehmen. Sie publiziert regelmäßig Fachbeiträge rund um die Themen rund um die Themen Digitalisierung, Unternehmertum und Gender. Im Jahr 2018 wurde Fränzi Kühne vom Capital Magazin zu den 40 under 40 nominiert, im Jahr 2015 kürte sie Edition F zu einer der wichtigsten 25 Frauen der digitalen Zukunft. Im Mai 2021 brachte sie ihr erstes Buch im Fischer Verlag heraus – „Was Männer nie gefragt werden. Ich frage trotzdem mal.“

Buchveröffentlichung/en:
Was Männer nie gefragt werden. Ich frage trotzdem mal. (978-3-596-70582-5)

 Katja RuhnkeSung-Hee Seewald
Katja Ruhnke
CEO, CK Venture Captial GmbH
linkedininstagram
Dipl. Kffr.  Conny Hörl
Dipl. Kffr. Conny Hörl
CEO, myvita Gruppe, Österreich & Founder, CK Venture Captial GmbH
linkedinxinginstagram

LiveTrainingCenterDE

16.09.2021 | 13:35 - 13:55 Uhr

LiveTrainingCenter - C.20 | Halle 1 / hall 1

Thema/Themenreihe: Persönlichkeits- & Kompetenzentwicklung | Existenzgründung & Unternehmertum

Mit der Schwester oder Freundin gründen? Stärken und Herausforderungen in einer Männer-Domäne
„Better together“ ist das Motto der beiden Schwestern Katja und Conny, die davon überzeugt sind, dass Sparringspartner besser performen als Einzelkämpfer. Die beiden Unternehmerinnen sprechen darüber, warum sie sich entschieden haben eine gemeinsame Firma in einem Segment zu gründen, das bisher zu einem großen Teil von Männern dominiert wird. Es gibt spannende Einblicke wie man sich als weibliches Dreamteam in kurzer Zeit am Markt behauptet, welche Vorteile das gemeinsame Gründen bietet und welche Fragen man sich im Vorfeld stellen sollte und Best Practice Beispiele aus dem Unternehmeralltag.

Details zum/r Referent/in Katja Ruhnke
Vita: Katja Ruhnke ist als Kind eine Münchner Unternehmerfamilie großgeworden. Als ausgebildete Musicaldarstellerin und studierte Kulturmanagerin war sie 10 Jahre lang auf und hinter der Bühne tätig. Auch im Kultursektor holte sie das Unternehmertum früh ein und sie brachte mit ihrer eigenen Theaterproduktionsfirma Shakespeare Stück in Form von Theaterwanderungen auf die Bühne. Schließlich brachte sie ihr Weg zurück nach München ins Familienunternehmen. Auf der Suche nach neuen Geschäftsfeldern wurde sie im Sommer 2019 mit der Idee der Start Up Finanzierung infiziert. Mit ihrer Schwester gründete sie die CK Venture Capital, die mittlerweile an 10 Start Ups beteiligt ist. Sie sieht es als ihre Aufgabe an die Entwicklung neuer Ideen und Visionen voran zu bringen und ist froh, dieses nun als Investorin verwirklichen zu können. Stets mit dem Ziel die Welt ein wenig besser zu machen. Im September erscheint beim Beshu Book Verlag ihr erstes Buch mit dem Titel Female Money- Wie Investorinnen die Start -up- Welt verwandeln. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in München.

Buchveröffentlichung/en:
FemaleMoney- Wie Investorinnen die Start Up welt verwandeln. (978-3-9821950-7-0)

Details zum/r Referent/in Dipl. Kffr. Conny Hörl
Vita: Conny Hörl ist seit über 20 Jahren leidenschaftliche Unternehmerin und überzeugt vom Erfolgskonzept Familienunternehmen. Nach dem BWL Studium an der LMU München wanderte sie nach Österreich aus und baute gemeinsam mit ihrem Mann die myvita Unternehmensgruppe in Salzburg auf, die alle Themen rund um einen gesunden Lifestyle abdeckt. Dazu zählen u.a. 11 Fitnessstudios, Ernährungs- und Physiotherapiezentren, ein Meditationszentrum sowie ein Kosmetikstudio und eine Marketingagentur für Fitnessbetriebe. Seit 18 Jahren ist sie als Expertin für gesunde Ernährung & Meditation vielfach gefragt, veröffentlicht Bücher, betreibt den YouTube Kanal ConnyPure und hält zahlreiche Vorträge für Firmen und sonstige Institutionen. Zurzeit schreibt sie gerade an ihrem nächsten Buch „In Balance“ (Goldegg Verlag), das sich speziell an Frauen richtet, die Karriere, Familie und persönliches Well-Being vereinen wollen. 2019 gründete sie gemeinsam mit ihrer Schwester Katja Ruhnke die Firma CK Venture Capital GmbH und unterstützt seither als Business Angel junge Startup Unternehmen dabei, sich erfolgreich am Markt zu etablieren. Sie ist Mitglied in zahlreichen Netzwerken (z.B. BAND, FIN Female Investors Network, aaia, The Grow, etc.) und u.a. als Referentin für die „Investors Academy“ der Austrian Angels Investors Association und als Mentorin für Startup Salzburg tätig. Conny Hörl lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Salzburg, Österreich.

 Claudia MichalskiOMC
Claudia Michalski
Geschäftsführerin, OMC OpenMind Management Consulting GmbH
linkedinxingtwitter

LiveTrainingCenterDE

16.09.2021 | 14:00 - 14:20 Uhr

LiveTrainingCenter 2 - E.11 | Halle 2 / hall 2

Thema/Themenreihe: Karrierelaufbahn & Bewerbung | Existenzgründung & Unternehmertum

Selbstständigkeit zwischen Wunsch und Wirklichkeit
Viele (junge und ältere) Frauen träumen davon, sich selbstständig zu machen: Als Interim-Manager, Beraterin, Coach oder in anderen Bereichen. In diesem Vortrag wird dargestellt, welche wesentlichen persönlichen Voraussetzungen notwendig sind, um in der Selbstständigkeit nicht nur Erfüllung zu finden, sondern auch erfolgreich zu sein.

Details zum/r Referent/in Claudia Michalski
Vita: Claudia Michalski ist Volkswirtin und war langjährige Medienmanagerin (Geschäftsführerin Handelsblatt und Beuth), bevor sie vor 6 Jahren das etablierte Beratungsunternehmen OMC in Berlin mehrheitlich übernahm. Heute arbeitet sie als Geschäftsführende Gesellschafterin von OMC und berät Organisationen und Führungspersönlichkeiten im Wandel: Bei Fach- und Führungskräften gerne bis zur konkreten Neupositionierung oder eigenen Existenzgründung.

 Birgit Kersten-Regenstein
Birgit Kersten-Regenstein
Systemischer Coach, teamkompetenz Birgit Kersten-Regenstein
linkedinxingfacebookinstagram

LiveTrainingCenterDE

16.09.2021 | 14:20 - 14:40 Uhr

LiveTrainingCenter - C.20 | Halle 1 / hall 1

Thema/Themenreihe: Führung & Kommunikation | Persönlichkeits- & Kompetenzentwicklung

Wie legst Du Deinen inneren Schweinehund an die Leine?
Obwohl ich es besser weiß, tu ich's nicht! Kennen Sie das? Sie nehmen sich z.B. vor, jeden Morgen mit Sport in den Tag zu starten und was passiert?: "Oh, zu lange geschlafen, jetzt schaff ich es nicht mehr ..." Oder, Sie möchten ab sofort auf Schokolade verzichten! ... : "aber ein Stückchen wird schon nicht so schlimm sein..." Nach diesem Vortrag ist Schluss mit dem Jaulen vom inneren Schweinehund. Wir zeigen Ihnen Stellschrauben, Tipps & Tricks, wie Sie ihn an die Leine legen und sich selbst befreien!

Details zum/r Referent/in Birgit Kersten-Regenstein
Vita: Birgit Kersten-Regenstein begleitet seit 2006 als Trainerin und systemischer Coach Führungskräfte auf den unterschiedlichsten Ebenen, Teams, die sich in die Sackgasse manövriert haben und unterstützt Menschen, die sich neu in ihren Herausforderungen sortieren möchten und ihre eigene Resilienz stärken wollen. Dabei geht es ihr immer um die jeweiligen Persönlichkeiten in ihren unterschiedlichsten Facetten. In unseren individuellen Geschichten kann unsere Persönlichkeit schon mal in die Schieflage geraten - durch überraschende Umstände, undurchsichtige Situationen oder Beziehungen und durch eigene Antreiber, die wir versäumt haben, loszulassen. Mit einer schizophrenen Mutter aufgewachsen, mit ihrem Mann durch zwei Insolvenzen gegangen und ihre Tochter durch ihre Krebsdiagnose begleitet – sie weiß, wovon sie spricht, wenn sie über Widerstandsfähigkeit, Nehmerqualitäten und innere Unabhängigkeit redet. Leider entwickelt sich charismatische Identität und beeindruckende Persönlichkeit nicht im Weichspülgang. Sie braucht und sucht Reibung, Reflexion und Mut. Deswegen brennt Birgit Kersten-Regenstein dafür Menschen in ihrer inneren Unabhängigkeit zu stärken. Persönlichkeit geht eben nur mit 100%, alles andere ist halbgar. Neben Ihrem Know-How als Trainerin und Coach dockt Sie auch an Ihre Erfahrungen als Krankenschwester, Politikwissenschaftlerin, Unternehmerin und Founderin an. Darüber hinaus liebt sie ihre Familie, CrossFit und das Ehrenamt.

 Markus BockhornieMBIS GmbH
Markus Bockhorni
GF, eMBIS – Akademie für Online Marketing

LiveTrainingCenterDE

16.09.2021 | 14:25 - 14:45 Uhr

LiveTrainingCenter 2 - E.11 | Halle 2 / hall 2

Thema/Themenreihe: Karrierelaufbahn & Bewerbung | Existenzgründung & Unternehmertum

Next Generation Online-Marketing: Was kommt, was bleibt, was geht angesichts von Virtual Reality, Künstlicher Intelligenz und Generation Z?
Die Digitalisierung hat unser Leben bereits in allen Bereichen nachdrücklich verändert. Und im Berufsleben nimmt der Wandel mit KI, Virtual Reality und einer neuen Generation, die in den Arbeitsmarkt drängt, gerade so richtig an Fahrt auf. Am Beispiel des Online-Marketings blicken wir gemeinsam in die Glaskugel der Kommunikation: Was kommt da alles auf uns zu? Auf welches Entwicklungen sollten wir im Arbeitsleben besser vorbereitet sein? Wie gehen wir als Menschen mit der Digitalisierung bestmöglich um, was stärkt uns und wie wird man gleich nochmal zum digital kompetenten Zeitgenossen?

Details zum/r Referent/in Markus Bockhorni
Vita: Grau ist alle Theorie, denn Erfahrung ist durch nichts zu ersetzen! Gründer und Geschäftsführer der eMBIS Akademie Markus Bockhorni weiß, wovon er spricht. Als ausgebildeter Trainer und Online Marketer der ersten Stunde erfüllt er mit Praxis-Know-how und langjähriger Lehrerfahrung den hohen Anspruch der eMBIS Seminare. Als passionierter Onliner kennt er die Dynamik des Marktes und hat so manchen Hype und Trend schon kommen (und gehen) sehen. Sein Tipp: Künstliche Intelligenz kommt, am besten Sie machen sich schon heute fit für die digitale Ära – bauen Sie Ihre menschlichen und fachlichen Kompetenzen ganzheitlich aus.

Buchveröffentlichung/en:
Erfolgreich als Online-Marketing-Manager: Auf diese Soft Skills kommt es an – heute und in Zukunft (3658270683)

 Bettina BuhrMichaela Janetzko Photography
Bettina Buhr
Career Success Coach, Bettina Buhr Consulting
linkedinfacebookinstagram

LiveTrainingCenterDE

16.09.2021 | 14:45 - 15:05 Uhr

LiveTrainingCenter - C.20 | Halle 1 / hall 1

Thema/Themenreihe: Persönlichkeits- & Kompetenzentwicklung | Karrierelaufbahn & Bewerbung

Traumjob zu Traumkonditionen. So geht’s!
Steckst Du viel Zeit in Bewerbungsgespräche und bekommst dann doch eine Absage? Fühlst Du Dich festgefahren und willst beruflich in eine neue Richtung gehen? Neigst Du dazu, Dich mit weniger zufrieden zu geben und doch nicht das Gehalt zu verhandeln, das Du wirklich wolltest? Du bist bereit Dich und Deine Karriere JETZT auf die Überholspur zu bringen? Dann bist Du hier genau richtig. Wir zeigen Dir, wie du mehr Bewerbungsgespräche, bessere Angebote und spannende Karriereoptionen bekommst.

Details zum/r Referent/in Bettina Buhr
Vita: Bettina ist Karriereerfolgscoach und Business Coach. Sie zeigt Frauen, wie sie ihren einzigartigen Wert bestimmen und diesen gezielt innerhalb und außerhalb eines Unternehmens einsetzen können. Sie zeigt ihnen in konkreten Schritten, wie sie sich als TOP-Expertin, Projektleiterin oder Führungskraft positionieren und sich selbst die Karriereoptionen schaffen, die sie begeistern bei dem Gehalt, das sie wirklich wert sind. Bettina hat einen Hintergrund in Wirtschaft, Psychologie und Kommunikation. Sie sammelte Erfahrung in den Bereichen Employer Branding, Talent Assessment, Recruiting und Business Process Streamlining, bevor sie für ein internationales Unternehmen in Deutschland und den USA als Senior Communications Expert arbeitete. Ihre Leistungen in den Bereichen Führungskommunikation, Leadership Branding und interne Kommunikation wurden innerhalb 3 Awards ausgezeichnet. Nebenbei baute sie ihre Karriere als Kletterin auf, ging im Alter von 22 Jahre auf ihre erste Expedition und bereiste die Welt zum Klettern. Um den Karriereweg einzuschlagen, den sie für sich anstrebte, musste sie immer ihren Erfahrungsmix vernetzen und zielgerichtet kommunizieren. Im Jahr 2014 ging Bettina während ihres Expat Assignment in Elternzeit und startete nur wenige Monate später ihr eigenes Business in den USA. Nachdem sie als Mentorin Frauen mehr als 15 Jahre in ihrer Karriere unterstützt hatte, eröffnete sie 2017 ihr Consulting Business mit dem Fokus, noch mehr Frauen dabei zu unterstützen in ihrer Karriere erfolgreich zu sein. Bettina hat ein unverkennbares Auge für die Einzigartigkeit von Menschen und ist bekannt für ihre Kreativität, die Einzigartigkeit eines Menschen mit aktuellen Trends im Arbeitsmarkt zu verknüpfen. Sie hat damit Hunderten von Frauen geholfen ihre Karriere dahin zu bringen, wohin sie es wollen, bei teils spektakulären Gehaltssteigerungen. Sie arbeitet weltweit mit Kundinnen auf Englisch und Deutsch.

 Simone Dappertkonsultwerk
Simone Dappert
Gründerin und Geschäftsführerin, femalemanagers
linkedinxingfacebooktwitteryoutubeinstagram

LiveTrainingCenterDE

16.09.2021 | 14:50 - 15:10 Uhr

LiveTrainingCenter 2 - E.11 | Halle 2 / hall 2

Thema/Themenreihe: Wirtschaft, Arbeit & New Work | Karrierelaufbahn & Bewerbung

Hire for Future - Eine Frage der Einstellung
Der Vortrag richtet sich an Arbeitgeber, die ihre offenen Stellen mit Menschen besetzen möchten, die inspiriert und erfolgreich an der Erreichung der Unternehmensziele arbeiten. Personalberaterin Simone Dappert zeigt Ihnen, wie Sie ab sofort keine erfolglose Anzeigen mehr schalten und keine fruchtlosen Vorstellungsgespräche mehr führen. Es geht um authentisch kommunizierte Arbeitgeberkultur, effiziente Auswahlprozesse und Unternehmenserfolg durch Perspektivenvielfalt.

Details zum/r Referent/in Simone Dappert
Vita: Simone Dappert verfügt über mehr als 20 Jahre Berufserfahrung im Human Resources Management. 2005 gründete sie die Firma konsultwerk, eine Personalberatung mit Sitz in München. Gemeinsam mit ihrem Team unterstützt sie Unternehmen in den Bereichen Recruiting, Kompetenzanalysen, Führungskräftetraining und Coaching. Zusätzlich initiierte Simone Dappert das Netzwerk femalemanagers.de als Karriereplattform für ambitionierte und qualifizierte Frauen. Für diese Initiative wurde konsultwerk 2016 mit dem „Headhunter of the Year Award“ in der Kategorie „Innovation“ ausgezeichnet. Darüber hinaus ist Frau Dappert Fachbuchautorin für den Haufe Verlag und Lehrbeauftragte für Personalmanagement.

Buchveröffentlichung/en:
Personalbeschaffung und Personalauswahl (Haufe Akademie)
Personalsuche und -auswahl (Haufe Akademie)
Hörbuch "Wege zum beruflichen Glück" (978-3-9819386-0-9)

 Eva NefenPrivat
Eva Nefen
Senior Manager – International Programmes, Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen
linkedinxing

LiveTrainingCenterDE

16.09.2021 | 15:10 - 15:30 Uhr

LiveTrainingCenter - C.20 | Halle 1 / hall 1

Thema/Themenreihe: Familie & Beruf | Karrierelaufbahn & Bewerbung

Fit für die internationale Führungsebene – Online Distance Education als Baustein für Ihre Karriere
Bereit für den nächsten Karriereschritt? Zweifel, ob ein Studium neben Familie und Beruf zu bewältigen ist? Ohne Bachelorabschluss sich durch berufliche Erfahrung für ein staatliches Masterstudium qualifizieren? In diesem Vortrag erfahren Sie über die Möglichkeiten Ihre internationale Karriere mithilfe eines Masterabschlusses an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen vorzubereiten. Anhand einiger Praxisbeispiele wird aufgezeigt, wie ein englischsprachiges online MBA Programm ne