Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Jetzt das vollständige & kostenfreie Video ansehen!

Video on Demand

Wie kann gutes Design entscheidend für eine Markenpositionierung sein? Zu nachhaltigen Kundenbeziehungen führen? Oder gar ein Wettbewerbsvorteil sein? All das erfährst Du in dem Vortrag der Design-Unternehmerin Verena Hennig, die ihre Key-Learnings aus über 10 Jahre in der Kreativwirtschaft teilt. Unabhängig ob es um Themen im Konzern oder im gerade gegründeten Startup geht, Design ist eine weitreichende Komponente, die oft zu nebensächlich oder viel zu spät mit in die Gleichung kommt und dadurch ihr Potential für das jeweilige Unternehmen nicht komplett entfalten kann. In ihrem Vortrag verrät Hennig wie man gutes Design erkennt, erschafft, ausbaut und für seine Themen und Unternehmen nutzt.

Über die Referentin

Verena Hennig ist eine international tätige Designunternehmerin und Gründerin der strategischen Design- und Innovationsfirma AKTTEM. Sie studierte Visuelle Kommunikation an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg und arbeitet seit über 10 Jahren in den Bereichen Produktentwicklung, Markenaufbau und Design Consulting für Start-ups bis hin zu globalen Konzernen.

Der Fokus ihrer Arbeit liegt auf der Entwicklung und Umsetzung von gesellschaftlich relevanten Designlösungen, die einen aktiven Wandel der Gesellschaft und unserer Zukunft hervorbringen, um so eine nachhaltigere und gleichberechtigtere Zukunft zu manifestieren.

Zu ihren Kunden gehören unter anderem Google, YouTube, BMW, Deutsche Bahn, Puma, Scout24, Electrolux, etc. Hennigs Arbeiten erhielt zahlreiche internationale Designpreise, wie den Red Dot Design Award, German Design Award, Iconic Award, ADC Young Guns, sie wurde von Architectural Digest zu den TOP 50 besten deutschen Designern gekürt.

Video on Demand