Speaker:in, Table Captain

Christa Stienen

Langjährige CPO/CHRO, Praktikerin und Unternehmerin

Christa Stienen, Top Executive Human Resources, ist ein ergebnisorientierter HR-Profi und eine dynamische Leaderin mit nachgewiesener Erfolgsbilanz beim Neuaufbau moderner HR-Abteilungen. Dabei hat sie neben den Geschäftsergebnissen auch die Menschen im Unternehmen jederzeit im Blick.

Christa Stienen, Chief Human Resources Manager, Chief People Officer, hat über 25 Jahre erfolgreiche Praxis- und Berufserfahrung als Führungskraft in verschiedenen Branchen, so z. B. in Handel, Pharma, Aviation, Logistik und Non-Profit-Organisationen vorzuweisen. So zählen u.a. Metro AG, Daiichi Sankyo, Lufthansa AG, DB Schenker und Hellmann SE zu ihren Stationen.

Mit ihrer umfassenden, strategischen und inhaltlichen Managementerfahrung gilt sie als ausgewiesene Expertin für Transformation, Strategie und Verantwortungsübernahme in Krisensituationen und ist geschätzte Partnerin in Führungsteams. Sie hat im internationalen Kontext profunde Erfahrung in der Unterstützung großer, vielfältiger Belegschaften und insbesondere in internationalen Matrix-Organisationen.

Christa steht für strukturiertes, diversitätsorientiertes Talentmanagement und maßgeschneidertes Employer-Branding. Sie ist Fachfrau auf dem Gebiet der Kommunikation und konnte dies bereits in verschiedenen Krisensituationen erfolgreich unter Beweis stellen. Ihre strategische und komplexe, ganzheitliche Denk- und Sichtweise macht sie zu einer gefragten Expertin und Coach, wenn es um multidisziplinäres Arbeiten geht. Sie ist eine Autorität in allen Personalangelegenheiten und hat ihre Expertise in lokalen, föderalen und europäischen Ausschüssen unter Beweis gestellt. Christa steuert und verhandelt eine sehr aktive Sozialpartnerschaft auf Augenhöhe mit den Arbeitnehmervertretungen.

Durch ihre verschiedenen Aufgaben ist sie sehr sicher und erfahren in der strategischen, administrativen und operativen HR-Arbeit und weiß daher, worüber sie spricht.

Christa Stienen verfügt nicht nur über umfassende Einblicke und Erfahrungen im General Management von Profit-Organisationen, sondern auch im Management von öffentlichen und gemeinnützigen Organisationen. Sie doziert an verschiedenen Hochschulen, ist leidenschaftliche Netzwerkerin und versierte Aufsichtsrätin zahlreicher, branchenübergreifender Organisationen und Start-ups. Sie arbeitet in diversen Think Tanks und war viele Jahre Vizepräsidentin im Bundesverband der Personalmanager.