Authors MeetUp

Authors present their publications at Authors MeetUp.

Authors will present their books every 45 minutes and are available for questions and discussion.

Participation on „first come, first served“ basis.

The Authors MeetUps at herCAREER 2018 will be moderated by Jane Uhlig, publisher and owner of a PR agency.

Susanne Klingner - Moderatorin der Authors-MeetUp auf der herCAREER
The Authors MeetUps are hosted by Susanne Klingner.
She is a journalist in Munich and speaks and writes mainly about connections between business and gender. She is co-founder of the SZ business magazine Plan W, meanwhile hosts the podcast Plan W and in 2017, she founded her own podcast label.
Suche
 Katrin Rönicke
Katrin Rönicke
Autorin und Gründerin von hauseins
linkedin

Authors-MeetUpDE

10/10/2019 10:00 AM - 10:40 AM

Authors-MeetUp | Halle 2

Thread / thematic series: Career & Job Application | Startup & Entrepreneurship

BEATE UHSE. Ein Leben gegen Tabus
Die Pionierin der sexuellen Aufklärung hat aus dem Nichts ein internationales Imperium aufgebaut und gilt als erfolgreichste deutsche Geschäftsfrau des 20. Jahrhunderts. Ende der 40er-Jahre startete die engagierte Aufklärerin mit dem Verkauf von Broschüren über Verhütungsmethoden und hatte bald das Startkapital, um ihr Versandgeschäft für „Ehehygiene“ auszubauen. Bald hatte Uhse über eine Million Kunden. Sie eröffnete den ersten Sex-Shop der Welt. Doch privat lief nicht immer alles so, wie es sich ‚Tante Sex‘ gewünscht hätte…

Details about the speaker Katrin Rönicke
Vita: Katrin Rönicke wurde 1982 in Lutherstadt Wittenberg geboren, ging aber im Lieblichen Taubertal zur Schule. Nach der Schule probierte sie Politik bei der Grünen Jugend und ein Biologiestudium aus, landete dann aber bei den Erziehungs- und Sozialwissenschaften, die sie als Stipendiatin der Heinrich-Böll-Stiftung mit einem BA abschloss. Seit 2008 bloggt, schreibt und spricht sie über feministische Themen im Netz, unter anderem bei der Mädchenmannschaft, dem Freitag, der FAZ, der taz und dem Lila Podcast. 2015 erschien ihr Debüt „Bitte freimachen - Eine Anleitung zur Emanzipation“. 2017 gründete sie mit Susanne Klingner das Podcastlabel hauseins, das unter anderem den SZ Plan W-Podcast und den Greenpeace-Podcast Klimawende produziert. Sie ist die Stimme vieler Podcasts, etwa der Wochendämmerung, bei Blaupause (audible) und Lakonisch Elegant vom Deutschlandfunk Kultur. Mit ihren beiden Kindern lebt Katrin Rönicke in Berlin.

Prof. Dr. Johanna Bath
Prof. Dr. Johanna Bath
Professorin für Strategie und Finanzen, ESB Business School
linkedinxinginstagram

Authors-MeetUpDE

10/10/2019 10:55 AM - 11:35 AM

Authors-MeetUp | Halle 2

Thread / thematic series: Society | Economy, Work & New Work

Der Girlboss Mythos: Die gesellschaftlichen und ökonomischen Perspektiven der Gender-Debatte
Dieses Buch möchte hinter die Kulissen von Vorurteilen schauen. Stimmt es wirklich, dass Frauen einfach die falschen Berufe ergreifen? Teilen sich die Partner der Gen Y mittlerweile Haushaltsarbeit gleichberechtigt auf? Oder haben es Männer einfach immer besser? Dieses Buch trägt zu einer wissenschaftlich nüchternen Diskussion bei, um die aktuelle gesellschaftspolitische und ökonomische Situation differenziert und abseits von abgegriffenen Dogmen zu betrachten.

Details about the speaker Prof. Dr. Johanna Bath
Vita: Nach diversen Stationen in der Beratung arbeitete Johanna Bath viele Jahre im Management eines führenden Automobilkonzerns. Dort leitete Sie eine Abteilung, die als strategische Stabstelle an den Entwicklungsvorstand berichtete. Zu Ihren Aufgaben gehörten Sonderprojekte aus den Bereichen Effizienz, Internationalisierung, Prozessmanagement und Compliance. Sie sammelte Auslandserfahrung in Indien und den USA. Heute ist Johanna Bath Professorin für Strategie und Finanzen an der ESB Business School. Sie erforscht gesellschaftliche Trends und deren ökonomische Bedeutung. Im März 2019 erschien ihr erstes Buch "Der Girlboss Mythos", das sich mit Vorurteilen und Fakten in der Gender Diskussion befasst. Ebenfalls Anfang 2019 gründete sie die Coaching Community „talentista“ (www.talentista.de), die weibliche Young Professionals mit deren Karriere- und Finanzstrategie unterstützt. Derzeit launcht sie hier ihr erstes Gruppenprogramm, das junge Frauen im ersten Job beim Aufsetzen einer eigenen Karrierestrategie unterstützt.

 Martin  Gaedt
Martin Gaedt
Ideenrocker, Autor, Keynote-Speaker, Provotainment GmbH
linkedinxingfacebooktwitterinstagram

Authors-MeetUpDE

10/10/2019 11:50 AM - 12:30 PM

Authors-MeetUp | Halle 2

Thread / thematic series: Personal & Skills Development | Startup & Entrepreneurship

Rock Your Idea. Mit Ideen die Welt verändern
Ideen sind wie Cocktails, die Zutaten bestimmen den Geschmack. Das Neue braucht Menschen, die lachend Grenzen überschreiten und so mixen wie niemand zuvor. Wir können die Welt so gestalten, wie wir sie uns wünschen und positive Nachrichten entwickeln, wenn wir fest an die Vision glauben und sie gegen alle Widerstände durchboxen. Rock Your Idea provoziert. Wer wirklich Neues startet, geht an unbekannte Orte, wo vorher niemand war. Martin Gaedt beschreibt humorvoll in 120 Geschichten und über 1.000 Fragen den kreativen Rhythmus: A wie Analyse und O wie Offenheit. Chaos und Struktur.

Details about the speaker Martin Gaedt
Vita: Martin Gaedt ist Ideenfitnesstrainer, Unternehmer und Autor der Bücher „Mythos Fachkräftemangel“ (2014) und „Rock Your Idea“ (2016). Martin ist Preisträger „Alternativer Wirtschaftsbuchpreis 2016“ und „Land der Ideen 2012“. Seit 1999 gründet er Unternehmen, acht Jahre hat er als Arbeitgeber seine 60 Kolleginnen und Kollegen selbst gesucht und gefunden. Deutschlandweit hält er provokative Vorträge „Rock Your Idea“ zur Ideenfitness und „Rock Your Recruiting“. Mit der index Internet und Mediaforschung GmbH betreibt er die Recruiting-Empfehlungs-Kooperation cleverheads.eu. Sein neuestes unternehmerisches Baby ist sharetrust.com. B2B Netzwerke, Business Clubs, Unternehmerinnen und Unternehmer starten exklusive Clubs zur Kunden-, Mitglieder-, Partnerbindung. Verlässliche B2B-Empfehlungen 24/7.

 Hubertus Meyer-Burckhardt
Hubertus Meyer-Burckhardt
Film- und TV-Produzent, Autor, Medienmanager, Gastgeber der "NDR Talk Show"

Authors-MeetUpDE

10/10/2019 12:45 PM - 01:25 PM

Authors-MeetUp | Halle 2

Thread / thematic series: Society | Economy, Work & New Work

Frauengeschichten: Was ich von starken Frauen gelernt habe
In seinem Buch „Frauengeschichten“ versammelt Hubertus Meyer-Burckhardt zehn herausragende Gespräche mit erfolgreichen und starken Frauen, zum Beispiel Marianne Sägebrecht, Elke Heidenreich und Ina Müller. Für diese Frauen ist das Leben eine „ungesicherte Unfallstelle“ – ein offener Raum für Neues, für Experimente, ein Reservat, in dem Unvorhergesehenes entstehen kann. Meyer-Burckhardts Interviewpartnerinnen können viel von diesem permanenten Wandel erzählen. So kann dieses Buch anregen, auch das eigene Leben zu hinterfragen und authentisch und ungesichert zu leben.

Details about the speaker Hubertus Meyer-Burckhardt
Vita: Hubertus Meyer-Burckhardt wurde 1956 in Kassel geboren. Nach seinem Abitur studierte er zunächst Geschichte und Philosophie in Berlin und Hamburg, danach an der Hochschule für Fernsehen und Film in München. Nach zwei Jahren als Produzent für die neue deutsche Filmgesellschaft (ndF), wechselte er 1988 als Creative Director, Head of TV und Mitglied der Geschäftsleitung zur Agentur BBDO nach Düsseldorf. 1993 gründete er gemeinsam mit der ndF die Akzente Film- und Fernsehproduktion in München und produzierte dort unter anderem Filme wie „Das Urteil“, für den er als erster deutscher Produzent eine Emmy-Nominierung erhielt. Von 1994 bis 2001 waren Hubertus Meyer-Burckhardt und Alida Gundlach gemeinsam Gastgeber der „NDR Talk Show“. 1999 wurde er Vorsitzender der Geschäftsführung der Multimedia Film- und Fernsehproduktion GmbH Hamburg, einem Joint-Venture der Axel Springer AG mit der Studio Hamburg GmbH. In dieser Zeit produzierte er Filme wie „Tödliches Vertrauen“ sowie das preisgekrönte Werk „Mein letzter Film“ mit Hannelore Elsner. Bis Juni 2004 war Hubertus Meyer-Burckhardt Vorstandsmitglied Elektronische Medien und Buch bei der Axel Springer AG. Ab Juli 2004 verantwortete er als Vorstandsmitglied der ProSiebenSat.1 Media AG den Bereich Corporate Development und übernahm im Oktober 2004 zusätzlich den Bereich Medienpolitik und Regulierung. 2004 war er auch Jurymitglied beim Deutschen Fernsehpreis. Von Juni 2006 bis Mai 2013 war Hubertus Meyer-Burckhardt Vorsitzender der Geschäftsführung der Polyphon Film- und Fernsehgesellschaft mbH in Hamburg. Zum 31. Mai 2013 verließ er die Geschäftsführung auf eigenen Wunsch und unterschrieb einen weiteren 5-Jahres-Vertrag als Produzent bei der Polyphon. Seit 2008 ist er wieder Gastgeber der „NDR Talk Show“, diesmal an der Seite von Barbara Schöneberger. Hubertus Meyer-Burckhardt war Autor des deutschen „Rolling Stone“, ferner ist er seit 2016 Aufsichtsratsmitglied des Ernst Deutsch Theaters. 2011 hat Hubertus Meyer-Burckhardt mit „Die Kündigung“ seinen ersten Roman veröffentlicht. Mit „Die kleine Geschichte einer großen Liebe“ (2014) und „Meine Tage mit Fabienne“ (2016) folgten zwei weitere. 2017 erschien sein erstes Sachbuch mit dem Titel „Frauengeschichten“, angelehnt an die Radiosendung „Meyer-Burckhardt´s Frauengeschichten“, in der er seit 2014 einmal pro Monat auf NDR INFO eine bemerkenswerte Frau vorstellt.

 Nina Straßner, LL.M.
Nina Straßner, LL.M.
Fachanwältin für Arbeitsrecht, Mediatorin bei Die ADVOCATUR
linkedintwitter

Authors-MeetUpDE

10/10/2019 01:55 PM - 02:35 PM

Authors-MeetUp | Halle 2

Thread / thematic series: Family & Work | Law & Taxation

Keine Kinder sind auch keine Lösung: Schützenhilfe von der Juramama
„Bekommt endlich mehr Kinder“, tönt es seit Jahren aus aller Munde. Sind die dann da, haben wir aber den Salat. Im Beruf werden Mütter und geltende Gesetze noch immer ausgebremst. Väter, die mehr als zwei Monate Elternzeit nehmen, sind jetzt auch mit weg vom Fenster. Nina Katrin Straßner ist Fachanwältin für Arbeitsrecht und hebt humorvoll und bitterernst die Vorhänge vor den deutschen Gerichtssälen, der Rechtsprechung und dem realen Arbeitsleben von Eltern 2019. Da es sich dort nicht schickt, statt „diese Auffassung ist nicht stringent“ einfach mal laut "F*ck you very much" zu brüllen, musste

Details about the speaker Nina Straßner, LL.M.
Vita: Nina Straßner ist Rechtsanwältin, Mediatorin und Fachanwältin für Arbeitsrecht. Sie schult regelmäßig Unternehmen und Führungskräfte in allen Bereichen des AGG und betreut Präventionsprogramme rund um Sexismus und sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz im Interesse einer modernen Unternehmenskultur für eine diskriminierungsfreie Zukunft.

 Jenna Behrends
Jenna Behrends
Journalistin, Juristin, Berliner Politikerin & Autorin
linkedinfacebooktwitterinstagram

Authors-MeetUpDE

10/10/2019 02:50 PM - 03:30 PM

Authors-MeetUp | Halle 2

Thread / thematic series: Family & Work | Society

Rabenvater Staat: Warum unsere Familienpolitik einen Neustart braucht
Schluss mit dem Chaos der familienpolitischen Leistungen! Jahrzehntelang bestand das familienpolitische Konzept darin, Geld und immer nur mehr Geld auszugeben, insbesondere vor Wahlen, denn Familien sind eine große Wählergruppe. Das System ist kaum zu durchblicken, das Ergebnis rückwärtsgewandt. Die Unterstützung ist dann am größten, wenn die Eltern zusammenleben und nur ein Elternteil arbeitet. Das entspricht nicht mehr der Realität. Ein Plädoyer für eine Familienpolitik, die Eltern etwas zutraut, die so einfach ist wie ein Kinderpuzzle, die gerecht ist und zum echten Leben passt.

Details about the speaker Jenna Behrends
Vita: Jenna Behrends, geboren 1990, absolvierte eine journalistische Ausbildung und studierte Jura. Mit 23 Jahren bekam sie ein Kind. Als getrennt erziehende Mutter war sie nun persönlich mit den Schwächen der Familienpolitik konfrontiert. Sie beschloss, politisch aktiv zu werden, trat der CDU bei und wurde in die Bezirksverordnetenversammlung Berlin Mitte gewählt. Bekannt wurde sie durch einen offenen Brief an ihre Partei, der eine bundesweite Diskussion über Sexismus in der Politik auslöste.

Dr. Hajo Schumacher
Dr. Hajo Schumacher
Freier Journalist, Buchautor und Moderator
twitter

Authors-MeetUpDE

10/10/2019 03:45 PM - 04:25 PM

Authors-MeetUp | Halle 2

Thread / thematic series: Society | Economy, Work & New Work

Männerspagat: Wie wir mit Offenheit, Respekt und Leidenschaft die alten Rollen überwinden
Die falschen Männer sind zu laut, die guten kaum zu hören. Es scheint, als ob Männer vor allem „nur“ oder „noch“ sind, unzureichende Mängelwesen. Dabei gibt es viele, die mehr als okay sind, aufmerksam, empathisch, modernisierungsbereit. Leider verschwinden sie im Pesthauch einer globalen toxischen Männlichkeit. In seinem Buch „Männerspagat“ erklärt Bestseller-Autor Dr. Hajo Schumacher, woher seltsame männliche Verhaltensweisen stammen, der „Heldenfimmel“, Einsamkeitskult oder emotionale Verklemmung. Das Frauenportal „Edition F“ lobt: "Mit seinem Buch will Schumacher versöhnen statt spalten.

Details about the speaker Dr. Hajo Schumacher
Vita: Dr. Hajo Schumacher, geb. 1964, studierte Journalistik, Politologie und Psychologie und promovierte mit einer Arbeit über politische Führungsstrategien von Angela Merkel. Von 1990 bis 2000 war er Redakteur beim Spiegel, zuletzt Co-Leiter des Berliner Büros und von 2000 bis 2002 Chefredakteur von Max. Heute arbeitet er als freier Journalist, Buchautor und Moderator. Von ihm erschienen u.a. die Bücher Kopf hoch, Deutschland (Blessing, 2005), Die zwölf Gesetze der Macht. Angela Merkels Erfolgsgeheimnisse (Heyne, 2007), (mit Klaus Wowereit) … und das ist auch gut so. Mein Leben für die Politik (Heyne, 2007), (mit Susanne Leinemann) Mamas & Papas: Wie wir täglich fröhlich scheitern (Diana, 2011), Bewegt Euch! Die Glücks-Philosophie des Achim Achilles (Ludwig, 2012), (mit Malu Dreyer): Die Zukunft ist meine Freundin (Quadriga, 2015) und ist Solange du deine Füße auf meinen Tisch … (Eichborn, 2017). Sein Buch Restlaufzeit (Eichborn Verlag, 2014) war lange in der Spiegel-Bestsellerliste zu finden. Im August 2018 ist sein Buch Männerspagat (Eichborn) erschienen. Er schreibt als freier Autor für Berliner Morgenpost, Hamburger Abendblatt und Spiegel Online, er kommentiert für RBB und WDR, Deutschlandradio und RTL. Für DW TV moderiert er den Talk „Quadriga“, im RBB-Fernsehen ist er ständiger Gast der „Beobachter“ mit Jörg Thadeusz. 2013 gewann er den Deutschen Reporterpreis in der Kategorie Interview (mit Benjamin von Stuckrad-Barre; http://www.reporter-forum.de). Schumacher entwickelt Konzepte, schreibt Reden für Chefinnen und Chefs und bietet für die Deutsche Presseakademie das Seminar „Die Schreibwerkstatt“ an. Unter dem Pseudonym Achim Achilles schrieb er bei Spiegel Online über Hobby-Läufer und veröffentlichte Bücher wie Achilles’ Verse (Heyne, 2006) und Sehnen lügen nicht (Heyne, 2017).

 Beate  Sander
Beate Sander
Bestsellerautorin & Aktien-Millionärin, Erfinderin der Hoch/Tief-Mutstrategie

Authors-MeetUpDE

10/10/2019 04:40 PM - 05:20 PM

Authors-MeetUp | Halle 2

Thread / thematic series: Society | Money, Finances & Assets

Wohlstand sichern im demografischen Wandel: Die richtigen Aktien und Entscheidungen in Zeiten des globalen Wandels
Wirtschaft und Gesellschaft befinden sich im Umbruch. Die Auswirkungen des demografischen Wandels, verbunden mit einem immer höheren Lebensalter (im Schnitt um bis zu 2 Jahre pro Jahrzehnt) wirken sich auf fast alle Wirtschaftszweige und Sektoren aus. Damit prägt der demografische Wandel nicht nur das Gesundheitswesen mit Biotech, Medtech und Pharma, sondern er beeinflusst auch Bauen, Wohnen und sogar die Automobilindustrie, die Konsumgüterindustrie und den Medien- und Finanzsektor.

Details about the speaker Beate Sander
Vita: Beate Sander ist Bestsellerautorin und Anlagestrategin. Sie ist Erfinderin der Hoch/Tief-Mutstrategie und arbeitet für mehrere Unternehmen aus MDAX, TecDAX und SDAX. Mit 59 Jahren begann sie, in Aktien zu investieren. Heute ist sie 81 und Aktien-Millionärin. Bestsellerautorin Beate Sander schreibt über Anlagestrategien. Ihr Aktien- und Börsenführerschein ist seit 2001 regelmäßig auf den Bestsellerlisten zu finden. Die ehemalige Realschullehrerin ist zudem als Kommentatorin und Referentin für mehrere Unternehmen aus MDAX, TecDAX und SDAX und Volkshochschuldozentin für Börsenseminare tätig. Mit 13 Jahren floh Beate Sander aus der DDR und schaffte über den Umweg der Begabtenprüfungen den Weg ins Lehramt. Als Lehrerin war sie vom 21. bis zum 66. Lebensjahr trotz zweier Kinder immer in Vollzeit tätig. Schon früh schrieb sie Schulbücher und Lehrerhandbücher, nicht zuletzt, weil ihre Suche nach einem geeigneten Börsen-Schülerbuch für sie enttäuschend verlief. So entstand auch ihr erstes Buch: „Börseneinstieg mit Spaß und Spannung“. 1996 kaufte sie ihre erste Aktie. Sieerfand die Hoch/Tief-Mutstrategie, die sie im großen Crash von 2000 bis 2003 erfolgreich erprobte und bis heute immer wieder verfeinert.

 Christiane  Brandes-Visbeck
Christiane Brandes-Visbeck
Kommunikationswissenschaftlerin & mehrfache Buchautorin, geschäftsführende Gesellschafterin Ahoi Innovationen GmbH
linkedintwitter

Authors-MeetUpDE

11/10/2019 10:00 AM - 10:40 AM

Authors-MeetUp | Halle 2

Thread / thematic series: Leadership & Communication | Economy, Work & New Work

Fit für New Work: Wie man in der neuen Arbeitswelt erfolgreich besteht - Businessmodelle, Work-Life-Balance, Co-Working & Co.
In der Diskussion wird es hauptsächlich darum gehen, wie Frauen mittels ihrer persönlichen Lernreise zu New Work ihre Arbeit sinnhafter und ihre Ziele gemeinsam und vernetzte mit anderen erreichen können.

Details about the speaker Christiane Brandes-Visbeck
Vita: Die Kommunikationswissenschaftlerin Christiane Brandes-Visbeck hat nach dem Studium zwei Jahre lang in Redaktionen bei RTL und ZDF gearbeitet bis sie im Auftrag von VOX die TV-Sendung „avanti“ mit Götz Alsmann redaktionell leitete und produzierte. Danach ging sie für vier Jahre als Medienunternehmerin und freie Korrespondentin nach New York City. Nach nach ihrer Rückkehr leitete sie bei der Bertelsmann AG als Deutschlands erste Online-Chefredakteurin eine 100-köpfige Redaktion. In ihrer Zeit als Medienmanagerin hat Christiane mit ihren Redaktionen neue digitale Medien-Formate und Geschäftsmodelle entwickelt und am Markt getestet. Nach dem Platzen der dot.com-Blase Anfang des Jahrtausends gründete Christiane ihre Beratungsagentur Ahoi Consulting mit den Schwerpunkten Kommunikation und Führung im digitalen Zeitalter. In den Jahren 2010-2012 machte sie als Bereichsleiterin Personal und Kommunikation einen Abstecher in die Corporate Welt und führte Innovationen bei einer der größten norddeutschen Banken ein. Anschließend hat mit wechselnden Teams versucht, Startups an der Schnittstelle zwischen Medien und HR zu gründen – erst die transmediale Show „avanti – die Talentshow für Kids“ und später die App „JobDigga“ für Jugendliche, die nicht wissen, was sie werden wollen. Seit dem ist sie der Hamburger Strauß Szene als Trainerin und Mentorin verbunden. Christiane hält Vorträge, gibt Workshops, lehrt an der Privathochschule FOM und an unterschiedlichen Akademien Media Innovation, New Work und Digital Leadership. 2017 hat sie mit Ines Gensinger das Buch „Netzwerk schlägt Hierarchie. Neue Führung mit Digital Leadership“ herausgegeben. Aktuell schreibt sie an einem zweiten Buch über New Work.

Prof. Manuela Rousseau
Prof. Manuela Rousseau
Stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende, Beiersdorf AG, Aufsichtsratsmitglied der maxingvest ag
linkedin

Authors-MeetUpDE

11/10/2019 10:55 AM - 11:35 AM

Authors-MeetUp | Halle 2

Thread / thematic series: Personal & Skills Development | Career & Job Application

Wir brauchen Frauen, die sich trauen: Mein ungewöhnlicher Weg bis in den Aufsichtsrat eines DAX-Konzerns
Als eine der wenigen Frauen mit langjähriger Erfahrung in deutschen Aufsichtsräten ist Manuela Rousseau mitverantwortlich für die Erfolge eines weltweit agierenden DAX-Konzerns: seit 1999 ist sie Mitglied im Aufsichtsrat der Beiersdorf AG, seit April 2019 stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende. Zudem ist sie Professorin an der Hochschule Hamburg für Musik und Theater. Eine Bilderbuchkarriere voller Brüche, Höhen und Tiefen und nicht frei von Selbstzweifeln. Über ihren ungewöhnlichen Lebensweg hat Manuela Rousseau einen ebenso ehrlichen wie inspirierenden Erfahrungsbericht veröffentlicht.

Details about the speaker Prof. Manuela Rousseau
Vita: Prof. Manuela Rousseau ist seit Juni 1999 Mitglied im Aufsichtsrat der Beiersdorf AG, seit April 2019 stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende bei Beiersdorf und seit 2009 im Aufsichtsrat der maxingvest ag. Sie engagiert sich ehrenamtlich bei Frauen in die Aufsichtsräte e. V. (FidAR) und im Verband Führungskräfte Chemie (VAA). Während ihrer Tätigkeit als Konzernsprecherin der Beiersdorf AG begann sie 1992 an der Hamburger Hochschule für Musik und Theater im Studiengang Kultur- und Medienmanagement zu lehren. Ihr Fachgebiet, das sie mit Publikationen begleitet, ist Fundraising Management. Für ihr ehrenamtliches Engagement wurde sie 1999 mit der Bundesverdienstmedaille ausgezeichnet. Die Vogue Business wählte sie 2002 zu den 100 Top-Business-Frauen in Deutschland. 2008 erfolgte die Aufnahme in die »Hall of Fame« des Fachverbands Sponsoring. In der Kategorie »Frauen in Führung« erreichte sie das Finale des EMOTION Award 2018.

 Markus  Bockhorni
Markus Bockhorni
Geschäftsführer, eMBIS Akademie für Online Marketing
linkedin
Claudia Beauchamp
Trainerin der eMBIS Akademie für Online Marketing, Inhaberin der konavi Communication Consulting
linkedin

Authors-MeetUpDE

11/10/2019 11:50 AM - 12:30 PM

Authors-MeetUp | Halle 2

Thread / thematic series: Science, Digitization & Technology | Career & Job Application

Erfolgreich als Online-Marketing-Manager: Auf diese Soft Skills kommt es an – heute und in Zukunft
„Erfolgreich als Online-Marketing-Manager“ – hier erfahren alle, die im Online-Marketing Karriere machen möchten, welche Soft Skills und v.a. welches Mindset in Zukunft Zeiten von Künstlicher Intelligenz den Unterschied machen. Allen, die haben Lust, sich im Online-Marketing weiter zu entwickeln oder neue Aufgaben zu übernehmen, verraten die Autoren in dem Buch, was sie kennen, können, lieben und trainieren müssen, um in der digitalisierten Zukunft beruflich erfolgreich zu sein. Soviel sei verraten: Es sind nicht (nur) die IT-Skills, auf unsere sozialen Kompetenzen als Menschen kommt es an.

Details about the speaker Markus Bockhorni
Vita: Der Gründer und Geschäftsführer der eMBIS Akademie Markus Bockhorni arbeitet seit zwei Jahrzehnten als Trainer im Bereich Online-Marketing. Seinen hohen Anspruch an Praxisnähe erfüllt der überzeugte Online Marketer mit Engagement, fundierten Know-how und langjähriger Anwender- und Lehrerfahrung. Als Autor von Expertenbeiträgen in einschlägigen Fachportalen bereitet er sein Wissen für eine breite Leserschaft auf. Seine Seminarinhalte und praktischen Anleitungen wurden allesamt von ihm selbst getestet und sind zu 100 Prozent praxiserprobt. Umsetzbarkeit garantiert! Mit über 20 Jahren Erfahrung in der beruflichen Aus- und Weiterbildung sowie der Konzeption und Durchführung von Seminaren ist der umtriebige Akademie-Gründer zum Fortbildungsspezialisten avanciert. Er weiß seine Seminarteilnehmer regelmäßig mit seiner ansteckenden Freude am Online-Marketing zu begeistern. Sein Erfolgsrezept: die perfekte Mischung aus Spaß am Medium Internet und der Neugier auf alles Neue macht Erfolge im Online-Marketing möglich. Markus Bockhorni ist seit den Anfängen des Online-Marketings mit Begeisterung am Ball und gibt sein Wissen mit Freude weiter – verständlich und auf den Punkt.

Details about the speaker Claudia Beauchamp
Vita: Die passionierte Marketing-Strategin und Onlinerin Claudia Beauchamp ist seit zwei Jahrzehnten mit Herzblut und Leidenschaft als digitale Kommunikations- und Marketing-Expertin tätig. Seit einigen Jahren widmet sich Claudia Beauchamp intensiv der Fragestellung, wie der Mittelstand die Aufgaben der digitalen Transformation in Kommunikation und (Online-)Marketing erfolgreich meistern kann. Wie Unternehmen „analog = Vergangenheit“ und „digital = Zukunft“ möglichst harmonisch unter ihrem Dach vereinen. Und welches Set an Fähigkeiten dafür bei den Mitarbeitern aller Abteilungen nötig sein werden. Ob es sich um New Work, Neues Lernen oder Online-Marketing handelt, ihre Erfahrungen gibt sie mit ihrer Agentur konavi als selbstständige Kommunikationsberaterin und Trainerin begeistert weiter. Aus Überzeugung immer häufiger auch ganz agil: als Teil wechselnder Expertenteams für spannende Kundenprojekte im In- und Ausland. In diese Projekte fließen ihre mehr als 20 Jahre praktischen Erfahrungen ein.

 Jessica Schwarzer
Jessica Schwarzer
Journalistin, Autorin, Moderatorin & Börsenexpertin
linkedintwitter

Authors-MeetUpDE

11/10/2019 12:45 PM - 01:25 PM

Authors-MeetUp | Halle 2

Thread / thematic series: Society | Money, Finances & Assets

Damit sie sich keinen Millionär angeln muss...: Erfolgreiche Finanzplanung für Frauen, die unabhängig sein und bleiben wollen

Details about the speaker Jessica Schwarzer
Vita: Jessica Schwarzer ist eine der renommiertesten Finanzjournalistinnen Deutschlands. Ihre Leidenschaft für die Börse hat die gebürtige Düsseldorferin zum Beruf gemacht. Die langjährige Chefkorrespondentin und Börsenexpertin des Handelsblatts arbeitet heute selbstständig als Journalistin und Moderatorin. Im Juni 2019 ist „Damit sie sich keinen Millionär angeln muss… Erfolgreiche Finanzplanung für Frauen, die unabhängig sein und bleiben wollen.“ im Börsenbuchverlag erschienen. Die deutsche Aktienkultur ist ihr eine Herzensangelegenheit, für die sich sie auch mit Vorträgen und Seminaren, und bei der Initiative finanz-heldinnen stark macht.

 Wolf Lotter
Wolf Lotter
Wirtschaftspublizist und Mitbegründer des Wirtschaftsmagazins brand eins
linkedintwitter

Authors-MeetUpDE

11/10/2019 01:55 PM - 02:35 PM

Authors-MeetUp | Halle 2

Thread / thematic series: Economy, Work & New Work | Startup & Entrepreneurship

Innovation: Streitschrift für barrierefreies Denken
Allerorten werden die innovativen Kräfte in Wirtschaft, Technik, Politik und Gesellschaft beschworen - es herrscht eine regelrechte lnnovationsinflation. Wolf Lotter fordert in seinem Buch „Innovation“ einen Kulturwandel: weg von den Routinen der Erneuerung, hin zu einem barrierefreien Denken. Innovation bedeutet für Lotter die Bereitschaft zu beständiger Infragestellung und zum Experiment. Das heißt, die Forderung nach Interdisziplinarität und Kreativität ernst zu nehmen. Und es heißt auch, den Mut zu Irrtum und Irrweg zu haben und das Feld der Innovation nicht nur den Jungen zu überlassen.

Details about the speaker Wolf Lotter
Vita: Wolf Lotter, geboren am 4. August 1962 in Mürzzuschlag/Österreich, lebt und arbeitet zusammen mit seiner Frau als freier Journalist und Autor in der Nähe von Stuttgart. Schon während seines Studiums der Kommunikationswissenschaften und der Geschichte an der Universität Wien schrieb er für den österreichischen "Falter" und die Wirtschaftsmagazine "Trend-Profil-Extra" und "Cash Flow". 1992 gehörte Lotter zur Gründungsredaktion des Magazins „news“ und wechselte ein Jahr später in die Wirtschaftsredaktion des Nachrichtenmagazins "profil“. 1998 wurde er Mitglied der Redaktion des Wirtschaftsmagazins "econy" in Deutschland und gehörte 1999 zu den Mitbegründern von "brand eins". Dort schreibt er seit 2000 die Leit-Essays zu den Schwerpunktthemen des Magazins. Diese "Grundsatz-Artikel" begründen seinen Ruf als einer der führenden Publizisten auf dem Gebiet der Beschreibung der Transformation von der alten Industriegesellschaft hin zur neuen Wissensgesellschaft. Wolf Lotter ist Autor mehrerer Bücher, häufig Gast und Kommentator im Rundfunk und gefragter Keynoter bei Unternehmen, Institutionen und Parteien im gesamten deutschsprachigen Raum.

 Katharina Marisa  Katz
Katharina Marisa Katz
Autorin, Einfach machen - der Guide für Gründerinnen
linkedin

Authors-MeetUpDE

11/10/2019 02:50 PM - 03:30 PM

Authors-MeetUp | Halle 2

Thread / thematic series: Leadership & Communication | Startup & Entrepreneurship

Einfach machen!: Der Guide für Gründerinnen (Existenzgründung, Selbstständigkeit, Unternehmensgründung, Frauen, Shop Girls)
Katharina Katz begleitet in „ Einfach Machen“ mehr als 20 inspirierende Frauen aus den unterschiedlichsten Branchen, die ihre Idee bereits zum Erfolg gemacht haben. So berichten die Macherinnen in persönlichen Interviews von ihren ersten Schritten, der eigenen Gründung, Höhen und Tiefen sowie großen Erfolgen. Für jede Projektphase liefert der Guide zahlreiche Experten-Tipps, von der Entwicklung einer eigenen Idee über das Konzept bis hin zum Businessplan, der Finanzierung oder der richtigen Marketingstrategie. Ein wertvoller Praxisguide von Frauen für Frauen voller inspirierender Vorbilder!

Details about the speaker Katharina Marisa Katz
Vita: Katharina Marisa Katz ist Autorin des Buches „Einfach Machen – Der Guide für Gründerinnen“. Seit drei Jahren selbstständig, erarbeitet sie für Unternehmen und Verlage neue Formate für Onlinemagazine und Blogs und hilft bei der Contentstrategie, Planung und Umsetzung. Besonders spezialisiert hat sie sich auf den Bereich Food. Ob Videoproduktion, Entwicklung eines Rezeptes oder entsprechendes Styling – Katharinas Motto ist: einfach machen !

 Rosie Fortunello
Rosie Fortunello
Ingenieurin, Buchautorin & Co-Founder, BUSINESS SISTERS
linkedinxingfacebookyoutubeinstagram

Authors-MeetUpDE

11/10/2019 03:45 PM - 04:25 PM

Authors-MeetUp | Halle 2

Thread / thematic series: Science, Digitization & Technology | Career & Job Application

Unter Spannung: Eine Elektroingenieurin kämpft gegen den Widerstand
Rosie hat einen Plan. Sie will Elektroingenieurin werden. Einfacher gesagt, als getan. Sie begibt sich nach Aachen und stellt schnell fest, dass sie irgendwie DIE Einzige ist mit diesem Plan. Wo sind eigentlich die ganzen Frauen hin? Und wie kann man diese von den Männern unterscheiden? Ein elektrisierendes Abenteuer zwischen Nerds und Widerständen beginnt…

Details about the speaker Rosie Fortunello
Vita: Rosie Fortunello hat Wirtschaftsingenieurwesen Elektrische Energietechnik an der RWTH Aachen studiert und ihre Erfahrungen in einem Buch zusammengefasst. Derzeit arbeitet sie als Unternehmensberaterin in der Automobilbranche sowie als Karrierecoach für Frauen in MINT-Berufen. Gemeinsam mit ihrer Schwester Jo hat sie BUSINESS SISTERS gegründet. BUSINESS SISTERS ist die Community für junge, ambitionierte Frauen in MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik), die Karriere als Ingenieurin, Unternehmensberaterin, Informatikerin oder in Finance machen.

For your selection, we could not find a lecture.
Please change the search parameters.