Im Online-MeetUp spricht Dörte Kaschdailis über die Grundlagen des digitalen Handels und geht mitunter auf folgende Fragen ein:

  • Macht ein Onlineshop überhaupt Sinn?
  • Wenn ich einen Onlineshop einrichte, was muss beachten, was hängt da alles dran?
  • Welche Prozesse im digitalen Handel sind besonders wichtig und wie kann ich das schlank aufsetzen?
  • Welche aktuellen Entwicklungen im (digitalen) Handel gibt es und wie können diese genutzt werden?
  • WOPIS als Erfolgsfaktor: wenn das Geschäft wächst, wie beherrsche ich die Komplexität mit Workflows, Organisation, Processes, Interfaces und Systems?

Das Online-MeetUp richtet sich an Unterneher:innen, Angestellte, Freiberufler:innen, welche einen Onlineshop neu aufsetzen wollen oder mit ihrem Onlineshop stark wachsen oder im digitalen Handelsumfeld tätig sind. Der Schwerpunkt des Online-MeetUps liegt auf infrastrukturellen und prozessualen Inhalten im digitalen Handel.

Dörte Kaschdailis

Co-Gründerin und Geschäftsführerin, opexxia GmbH

Über die Person

Dörte Kaschdailis ist gebürtige Norddeutsche und bringt über 10 Jahre Erfahrung aus der Operative im digitalen Handels-Umfeld mit und hat eine Leidenschaft für den Aufbau von Neuem. Als kreative Prozessgestalterin, die nicht zögert auch unangenehme Wahrheiten auf den Ideen-Tisch zu bringen, konzipiert sie mit Liebe zum Detail belastbare Lösungen und setzt diese dann mit einem hohen Energielevel um. Ihre Karriere startete Dörte in Hamburg bei der Otto Gruppe, über freiberufliche Beratungsstationen in Berlin, kam sie 2011 nach München, wo sie lange Zeit den kompletten operativen Bereich beim Multi-Channel-Unternehmen Planet Sports leitete. Seit 2016 betreibt sie ihre eigene Beratungsagentur im Bereich des (digitalen) Handels. „Denken in Möglichkeiten statt Hindernissen“ ist die Maxime der Co-Gründerin Dörte Kaschdailis.