Dublin & Amsterdam, der Einstieg in die IT-Welt oder auch Erasmus 2.0

Als Key Account Manager für die Schweiz bei Microsoft in Dublin verfügt Julia Baumanns aufgrund ihres 6. Auslandsaufenthaltes über einen enormen Wissensschatz an Kulturen, Werten & Normen. Gepaart mit viel Neugier sich in der IT -Welt zu behaupten und durchzusetzen. Aufgewachsen in einer Entrepreneursfamilie lebt sie Intrapreneurship im daily business. Seit Beginn des Jahres ist Sie als Partnerin „net4tec- dem Karriere-Netzwerk für Frauen in Technologie & Digital Business.

Sie sagten: “Du und IT? Bist du dir sicher? Das hast du doch gar nicht gelernt!” Richtig, als BWLer war es ein Sprung ins eiskalte Wasser, begrüßt und aufgefangen von vielen jungen Talenten aus ganz Europa, der irischen Herzlichkeit und das durchwachsene Wetter!  Seid gespannt auf Einblicke aus den IT Hubs in Dublin und den Niederlanden! Was erwartet euch, was sind die Anforderungen & Herausforderungen- the good, the bad, the ugly! Was wären nächste mögliche Karriereschritte? Präsentiert von: net4tec.

Dieses MeetUp ist Teil der Karriere-MeetUps bei der herCAREER 2018, Ort und Zeitpunkt finden Sie im Programm.

“Du und IT? Bist du dir sicher? Das hast du doch gar nicht gelernt!” – Was ist heute deine Antwort auf diese Aussage?

„Wer nichts wagt, der nichts gewinnt!“ Man kann auch an seinen Herausforderungen wachsen. Der Sprung in die IT-Welt, war definitiv ein Sprung ins kalte Wasser und aus der bequemen Comfort-Zone heraus. Aber schnell habe ich mich zurechtgefunden. Ständige Neugier hilft dem Drang nach Neuem, sowie intensiver Austausch mit Kollegen und Trainings helfen, meine Kunden souverän zu betreuen.

Was räts du Frauen, die unsicher werden, ob sie den „richtigen“ beruflichen Weg eingeschlagen haben?

Sicher kann man sich nie sein. Man bzw. Frau sollte sich fragen, ob sie zufrieden sind mit und in ihrer Rolle. Dann kommt der Erfolg auch von ganz alleine, wenn man glücklich ist. Was auch immer hilft, sind Mentoren. Sucht den Ratschlag und das offene Ohr eures Mentors. By the way, bei net4tec bieten wir auch Mentoring-Programme an! Eine zweite Meinung eines Außenstehenden ist sicher nie verkehrt. Persönlich bin ich auch ein Fan von „Personal-Development-Plänen”, zu viel Planen sollte man natürlich nicht, aber es gibt einem den nötigen Richtungsausblick. Gerne helfe ich hier auch aus.

Welche Skills als BWL-erin haben dir bei deiner Arbeit im IT-Umfeld besonders geholfen?

Change-Management, Intrapreneurship, Family Business – das sind die 3 Themen die mir als erstes einfallen. Mit der digitalen Transformation befinden wir uns gerade alle im Wandel. Hier ganz besonders spannend ist die Anerkennung zum Wandel, aber auch das Sträuben gegen das Neue und die ständige Weiterentwicklung der Technologie zu beobachten. Mit Intrapreneurship sehe ich mich als beratende Funktion gegenüber meinen Kunden, aber auch innerhalb Microsofts. Ich kann aktiv helfen den digitalen Wandel zu unterstützen und zu formen. Vor allem im DACH-Markt ist der Anteil Familienunternehmen im Mittelstand sehr groß. Einer der Schwerpunkte meines Studiums bei JIBS (Jönköping International Business School, Schweden) ist das Thema Family Business. Es hilft definitiv, die Standpunkte und Herausforderungen meiner Kunden zu verstehen und mein Anliegen zielgerichteter zu adressieren. Letztendlich helfen aber viele BWL-Themen bei meinem Job, kürzlich erst hatte ich ein Gespräch zum Thema Devisen und Währungskursschwankungen.

Auf der herCAREER geht es vor allem um den fachlichen Austausch, der auf den persönlichen Erfahrungen und dem Wissen der Sparringspartnerinnen aufsetzt. Zu welchen Themen können Sie im Vorfeld / auf der Messe / im Nachgang als Austauschpartnerin fungieren – in Schlagworten?

Ja, folgende Themen fallen mir ein, ich bin aber relativ offen was andere Themen angeht:

  • Karriere
  • IT
  • Hospitality
  • Expat
  • Work-life Balance
  • Arbeiten im Ausland
  • Präsentations-Skils
  • Social Media/ Linkedin
  • Personal Development

Gibt es Themen, zu denen Sie persönlich eine/n Sparringspartner/in suchen und einen fachlichen wie persönlichen Austausch weiterführen möchten? Dann benennen Sie uns Schlagworte für ihre Themen.

  • Karriere
  • IT
  • Präsentationsskills

Wie können oder möchten Sie kontaktiert werden?