Familie & Vereinbarkeit

Kinder kriegen, arbeiten, auf Instagram posten: Warum jede private Entscheidung politisch ist

2019-06-17T07:50:42+02:00Anderswo gesehen, Familie & Vereinbarkeit|

Für gelebte Gleichberechtigung müssen sich die politischen Rahmenbedingungen ändern. Doch nicht nur das, auch unsere privaten Entscheidungen haben politische Relevanz. Ein Kommentar Ein Essen unter Frauen, alle zwischen Ende 20 und 40, alle [...]

Abstammungsrecht: Katarina Barley will lesbische Co-Mütter anerkennen

2019-03-24T02:10:53+02:00Anderswo gesehen, Familie & Vereinbarkeit|

Die Justizministerin hat einen Entwurf für ein neues Abstammungsrecht vorgelegt. Katarina Barley will damit die "grundlegenden Fragen unserer Gesellschaft" aufwerfen. Weiterlesen auf DIE ZEIT

»Ich habe mich bemüht, Dich von dem Meinhof­-Mythos zu befreien«

2019-03-21T09:03:03+02:00Anderswo gesehen, Familie & Vereinbarkeit|

Bettina Röhl schreibt ihrer Mutter, der RAF-Gründerin Ulrike Meinhof. Ein Brief über ein einseitiges Mutter-Kind-Verhältnis, die Hoffnung auf ein Wiedersehen und was es mit einer Tochter macht, wenn dem Staat der Mord an [...]

Gleichberechtigung: Frauen putzen deutlich häufiger als Männer

2019-03-08T15:30:50+02:00Anderswo gesehen, Familie & Vereinbarkeit|

Die Arbeitsteilung im Haushalt folgt noch immer traditionellen Rollen: Frauen waschen häufiger die Wäsche und putzen, Männer übernehmen eher das Rasenmähen und Bohren. Weiterlesen auf DIE ZEIT

Podcast: Vereinbarkeit von Karriere und Familie oder „Mach, wofür du brennst und greif nach den Sternen“

2019-03-11T11:03:14+02:00Karrierelaufbahn & Bewerbung, Familie & Vereinbarkeit, Podcasts|

Inhalt des Podcasts Eine Diskussion im Panel und mit dem Publikum zu folgenden Themen: "1. Reihe", "Durchstart Karriere vor und mit Kindern", "richtigen Partner wählen", "Mentor finden". Präsentiert von Verband Working [...]

Kind und Karriere: „Für Frauen sind Kinder beim Gehalt eine Strafe“

2019-02-24T07:55:08+02:00Anderswo gesehen, Familie & Vereinbarkeit|

Die Geburt eines Kindes wirkt sich negativ auf das Einkommen der Mutter aus - sogar im Vorzeigeland Schweden. Was daraus folgen muss, erklärt Ökonomieprofessor Josef Zweimüller. Weiterlesen auf SZ.de - Karriere

Leserdiskussion: Kinderbetreuung: Was müssen Männer ändern?

2019-01-07T10:59:37+02:00Anderswo gesehen, Familie & Vereinbarkeit|

Flexibler Wechsel zwischen Teil- und Vollzeitarbeit, Milliarden für Kitas: Die Regierung erleichtert es Eltern, Kinder und Beruf zu vereinbaren. Aber es braucht noch mehr, kommentiert SZ-Autor Alexander Hagelüken - auch Männer müssen umdenken. [...]